Thema: Partnerschaft

Projekt "Gemeindegründungen Westfrankreich"

Gemeindegründungen Westfrankreich

Glau­be wird als Pri­vat­sa­che ange­se­hen, auch aus­ge­löst durch die strik­te Tren­nung von Staat und Kir­che, die auf die Fran­zö­si­schen Revo­lu­ti­on zurück­geht. So ist vie­len die Vor­stel­lung völ­lig unbe­kannt, dass Jesus Chris­tus jedem per­sön­lich ein sinn­vol­les, hoff­nungs­vol­les und ewi­ges Leben ermög­licht. Seit 1987 machen Mis­sio­na­rin­nen und Mis­sio­na­re der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on die Fran­zo­sen mit Got­tes Lie­be bekannt. …

Gemein­de­grün­dun­gen West­frank­reich Weiterlesen »

Projekt "Gemeindegründungen Sambia"

Gemeindegründungen Sambia

Vor allem im städ­ti­schen Kon­text ver­lie­ren tra­di­tio­nel­le Wer­te wie Respekt vor dem Alter, gegen­sei­ti­ge Acht­sam­keit, Hilfs­be­reit­schaft und fami­liä­rer Zusam­men­halt zuneh­mend an Gewicht. Die jun­ge Genera­ti­on in der Stadt lebt heu­te ganz anders als noch vor zehn Jah­ren, was die Älte­ren oft rat­los zurück­lässt. Das trifft die Gemein­den und vie­le haben es nicht geschafft, auf die …

Gemein­de­grün­dun­gen Sam­bia Weiterlesen »

Projekt "Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Russland"

Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Russland

Des­halb hat die Lie­ben­zel­ler Mis­si­on in Russ­land ein Pro­gramm auf­ge­legt, mit dem sie bereits in Ban­gla­desch und Burun­di und sehr gute Erfah­run­gen gemacht hat: die soge­nann­ten „TEE“-Kurse („Theo­lo­gi­cal Edu­ca­ti­on by Exten­si­on“ – außer­schu­li­sche theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung). Bei die­sem Schu­lungs­pro­jekt für Gemein­den erhal­ten die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die Grund­la­gen des christ­li­chen Glau­bens ver­mit­telt. Dabei arbei­ten sie Lektionen …

Außer­schu­li­sche theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung „TEE“ Russ­land Weiterlesen »

Projekt "College of Christian Theology Bangladesh"

College of Christian Theology Bangladesh

Die christ­li­che Hoch­schu­le wird von rund 25 Kir­chen, Mis­sio­nen oder Ent­wick­lungs­hil­fe­or­ga­ni­sa­tio­nen als Mit­glie­der getra­gen. Das CCTB zeich­net sich beson­ders in der Kom­bi­na­ti­on von inner- und außer­schu­li­scher Aus­bil­dung aus. Die Dozen­ten möch­ten Chris­ten dabei hel­fen, in bibli­schen Wer­ten ihre Iden­ti­tät zu fin­den. Zur­zeit bele­gen über 1.400 Frau­en und Män­ner jähr­lich Kur­se der außer­schu­li­schen theo­lo­gi­schen Aus­bil­dung, das …

Col­le­ge of Chris­ti­an Theo­lo­gy Ban­gla­desh Weiterlesen »

Projekt "Pacific Islands Universtity"

Pacific Islands Universtity – Mikronesien

Die Men­schen spre­chen völ­lig unter­schied­li­che Spra­chen. Die tra­di­tio­nel­le Reli­gi­on ist der Ani­mis­mus, der mit der Furcht vor Geis­tern ver­bun­den ist. Mis­sio­na­rin­nen und Mis­sio­na­re der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on arbei­te­ten auf ganz ver­schie­de­nen Inseln. Ihr Ein­satz war nicht ver­geb­lich: Gott wirk­te, dass christ­li­che Gemein­den ent­stan­den sind und schließ­lich eigen­stän­di­ge Kir­chen mit heu­te rund 70 Gemein­den. Damit die­se biblisch fundierte …

Paci­fic Islands Uni­ver­sti­ty – Mikro­ne­si­en Weiterlesen »

Projekt "Radio L"

Radio L – Malawi

Die Yao sind vor­wie­gend mus­li­misch und machen etwa zehn Pro­zent der Bevöl­ke­rung Mala­wis aus. Sie leben meist in ent­le­ge­nen Dör­fern, vie­le kön­nen nicht lesen und schrei­ben. Des­halb ist für sie das Radio eine wich­ti­ge Infor­ma­ti­ons­quel­le. Erst 2014 wur­de die Über­set­zung der Bibel in Yao fer­tig­ge­stellt. Die Sen­dun­gen von Radio L sind lebens­nah. Es gibt Tipps …

Radio L – Mala­wi Weiterlesen »

Projekt "Missionsarbeit im Busch"

Missionsarbeit im Busch – Papua-Neuguinea

Außer­dem ist eine aus­ge­bau­te Ver­­­kehrs-Infra­­stru­k­­tur so gut wie nicht vor­han­den, schon gar nicht im öst­li­chen Sepik-Gebiet, einem rie­si­gen, sump­fi­gem Schwemm­land, das vom gleich­na­mi­gen Fluss geprägt ist. Die Lie­ben­zel­ler Mis­sio­na­re sind mit dem Ein­baum­ka­nu, klei­ne­ren Flug­zeu­gen oder zu Fuß oft meh­re­re Tage unter­wegs, um die Men­schen in den weit ver­streut lie­gen­den Dör­fern zu besu­chen. Mit­tel­punkt der …

Mis­si­ons­ar­beit im Busch – Papua-Neu­gui­nea Weiterlesen »

Projekt "Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Bangladesch"

Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Bangladesch

Des­halb wur­de das Pro­gramm „TEE“ (Theo­lo­gi­cal Edu­ca­ti­on by Exten­si­on – außer­schu­li­sche theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung) ent­wi­ckelt: Nicht der Schü­ler geht zur Schu­le, son­dern die Schu­le kommt zum Schü­ler! Das bedeu­tet, dass die Aus­bil­dungs­stät­te die Bücher zur Ver­fü­gung stellt. Der Schü­ler arbei­tet eine bestimm­te Anzahl von Lek­tio­nen zu Hau­se durch und trifft sich dann mit sei­nem Mentor – …

Außer­schu­li­sche theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung „TEE“ Ban­gla­desch Weiterlesen »

Projekt "Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Burundi"

Außerschulische theologische Ausbildung „TEE“ Burundi

Das steht für „Theo­lo­gi­cal Edu­ca­ti­on by Exten­si­on“, ein theo­lo­gi­sches Fern­­schul-Pro­­­gramm. Das Pro­gramm schult ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ten­de und Grup­pen­lei­ten­de aus Gemein­den. Aber auch Gemein­de­glie­der kön­nen sich mit Got­tes Wort ver­traut machen. Die Kurs­teil­neh­men­den üben wei­ter­hin ihren Beruf aus und nach Fei­er­abend kön­nen sie die Lek­tio­nen zu Hau­se durch­ar­bei­ten. Ein­mal in der Woche gibt es in der Gemeinde …

Außer­schu­li­sche theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung „TEE“ Burun­di Weiterlesen »

Projekt "Einheimische Pastoren begleiten"

Einheimische Pastoren begleiten – Sambia

Oft haben Gemein­de­lei­ter und selbst Pas­to­ren ein­fach kei­ne oder nur eine unzu­rei­chen­de theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung. Des­halb beglei­ten die Mis­sio­na­rin­nen und Mis­sio­na­re Lai­en­mit­ar­bei­ten­de und bera­ten ein­hei­mi­sche Kir­chen­lei­ter. Sie bie­ten Coa­ching und Men­to­ring für Pas­to­ren an und ste­hen ihnen auch dann zur Sei­te, wenn das Umfeld Druck auf die Pas­to­ren aus­übt, Zau­ber­kräf­te in Anspruch zu neh­men. Mitt­ler­wei­le gibt …

Ein­hei­mi­sche Pas­to­ren beglei­ten – Sam­bia Weiterlesen »

Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite