Jahresbericht

Transparenz wird bei uns großgeschrieben

Zahlen und Fakten aus unserer weltweiten Missionsarbeit

Unsere Mis­sion­are haben die Men­schen im Blick. Egal ob es Hun­derte sind oder Einzelne. Sie erzählen von dem Gott, der alle bedin­gungs­los liebt und für jeden Einzel­nen einen Weg hat. Immer wieder staunen wir, was Gott auf der ganzen Welt tut. Gerne lassen wir euch daran teil­haben.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

BASICS

Das sind wir. Hier bekommt ihr einen kleinen Überblick über unsere Ein­sat­zlän­der, Mis­sion­are und Part­ner.

0

Ein­sat­zlän­der weltweit

0

Mis­sion­ar­in­nen und Mis­sion­are

0

Part­neror­gan­i­sa­tio­nen im Aus­land

0

Kurzein­satz-Mitar­beit­er in unserem Pro­gramm „impact“

AFRIKA

Obwohl sich viele Men­schen in Afri­ka zum christlichen Glauben beken­nen, ver­mis­cht ein Großteil der Bevölkerung diesen mit der tra­di­tionellen Reli­gion, dem Ani­mis­mus (Geis­ter­glaube). Dadurch leben viele Men­schen in täglich­er Furcht. Unsere Mis­sion­are set­zen sich dafür ein, dass sie Jesus als den Befreier aus ihrer Angst ken­nen­ler­nen, der ewige Hoff­nung schenkt. Außer­dem engagieren sie sich prak­tisch für die Ärm­sten und helfen zum Beispiel bei Hunger­snöten.

0

Säcke Mais wur­den in Malawi verteilt, um den Hunger der Ärm­sten zu lin­dern

0

Klein­bauern wur­den in Sam­bia geschult, um ihre Ern­teerträge zu steigern

0

Kinder kamen zu den Pro­gram­men in Mushili (Sam­bia)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kindertag Malawi
Das wurde gebraucht für die Verpfle­gung von 1000 Kindern:
150 Kilo­gramm Reis, 50 Kilo­gramm Bohnen, 25 Kilo­gramm Tomat­en, 30 Köpfe Kraut, 20 Bund Zwiebeln, 3000 Kekse, 1800 Liter Wass­er zum Kochen und Spülen

DEUTSCHLAND

Wir sind nicht nur in mehr als 20 Län­dern im Aus­land aktiv, son­dern auch in Deutsch­land – denn auch hier ken­nen viele Gottes Liebe nicht. Unsere Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er laden zu einem lebendi­gen Glauben an Jesus Chris­tus ein und ermuti­gen Chris­ten, diesen im All­t­ag zu leben. Sie grün­den Gemein­den im mul­ti­kul­turellen Kon­text und engagieren sich für Benachteiligte in sozialen Bren­npunk­ten.

0

erre­ichte Kinder bei Kinder­bibelt­a­gen und ‑freizeit­en

0

Jugend­mi­tar­beit­er kon­nten wir schulen

0

Men­schen hörten bei Evan­ge­li­sa­tio­nen von Jesus

0

Besuch­er kom­men jeden Son­ntag zum Gottes­di­enst im Kino Astra in Berlin

0

Teil­nehmer kom­men zum Oase-Früh­stück bei unser­er Gemein­de­grün­dung in Neubran­den­burg

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

WELTWEIT

Als Lieben­zeller Mis­sion investieren wir bewusst in Men­schen. In Banglade­sch, im afrikanis­chen Busch­land oder in Großstädten wie Berlin und Tokio: Wo Men­schen einen Blick für andere haben, begin­nt Zukun­ft.

0

Paten­schaften, davon 75 Kinder­paten­schaften und 184 Pro­jek­t­paten­schaften

0

Teil­nehmer am Pro­gramm „TEE“ (außer­schulis­che the­ol­o­gis­che Aus­bil­dung). Damit kön­nen Laien als Pas­toren aus­ge­bildet wer­den. Für Kirchen in ärmerem Län­dern eine riesige Chance.

0

Schul­hefte kon­nten wir an benachteiligte Kinder verteilen. Denn Bil­dung ist ein Schlüs­sel für die Zukun­ft von Kindern und ganzen Län­dern.

0

ein­heimis­che Pas­toren haben wir weltweit geschult. Eine gute bib­lisch-the­ol­o­gis­che Grund­lage ist die Voraus­set­zung für einen Glauben, der trägt.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

MEDIEN

Wir stellen gerne dar, was Gott auf der ganzen Welt tut. Deshalb bericht­en wir auf ver­schiede­nen Kanälen darüber, lassen unsere Mis­sion­are zu Wort kom­men und bieten euch gerne auch Predigten und Vorträge an. Seht hier, wo wir alles aktiv sind.

0

Face­book-Fre­unde

0

Nutzer unser­er App

0

Abrufe Audio-Predigten

0

Abrufe Youtube-Videos

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

BILDUNG

Welt­mis­sion und the­ol­o­gis­che Aus­bil­dung sind seit jeher bei uns eng miteinan­der ver­bun­den. Die Zahl unser­er Studieren­den hat sich in den let­zten Jahren stark nach oben bewegt. Junge Men­schen sind die Entschei­dungsträger von mor­gen. Deshalb set­zen wir auf sie.

0

Per­so­n­en studieren aktuell an der Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell (IHL) und der Interkul­turellen The­ol­o­gis­chen Akademie (ITA).

0

geführte Gespräche der Stu­di­en- und Lebens­ge­mein­schaft (Men­tor­ing, Coach­ing, Seel­sorge etc.).

0

Vor­lesungsstun­den waren es pro Jahr an der Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell (IHL).

0

Seit­en lasen die Stu­den­ten der Interkul­turellen The­ol­o­gis­chen Akademie (ITA).

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

MISSIONSBERG

Wir lieben Begeg­nung und wir lieben es, wenn Men­schen unsere Gäste sind. Jed­er ist her­zlich willkom­men. Zu einem Blick hin­ter die Kulis­sen oder zu unseren Ver­anstal­tun­gen. Jedes Jahr kom­men Zehn­tausende Men­schen zu unseren Mis­sions­festen, Jugend­ver­anstal­tun­gen, Kon­gressen und Kin­der­mis­sions­festen.

0

Liter Mis­sion­sein­topf wur­den für das Pfin­gst­mis­sions­fest gekocht

0

Gottes­di­en­ste gab in einem Jahr auf dem Mis­sions­berg

0

Besuch­er kamen zu unseren Großver­anstal­tun­gen, Gottes­di­en­sten oder als Besuch­er auf den Mis­sions­berg

In regelmäßi­gen Abstän­den veröf­fentlichen wir hier inter­es­sante Zahlen und Fak­ten zu unser­er Arbeit. Die auf dieser Seite genan­nten Zahlen und Ereignisse stam­men aus dem Jahr 2018.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

  • Nur 2 Fragen
  • 30 Sekunden Aufwand
  • Deine Stimme zählt
X
X
X