begegnen & beteiligen

begegnen und beteiligen

Begegne Gott und deinen Mitstudenten und Dozenten

Während deines Studi­ums wer­den dir tiefge­hende und wertvolle Begeg­nun­gen ermöglicht — mit Men­schen und mit Gott. Deshalb gibt es unter­schiedliche Ange­bote zur Begeg­nung und Beteili­gung. Einen Überblick find­est du hier:

Die Atri­umsver­anstal­tun­gen zählen zum Herzstück der SLG. In der Regel find­en sie Mon­tagabend und Mittwochmor­gen statt.
Das Pro­gramm: Gemein­sam essen, sich gemein­sam aus­tauschen, gemein­sam Gott anbeten, gemein­sam auf Ihn hören und mit Ihm reden, gemein­sam in Chris­tus bleiben.

Hier erlebt ihr Begeg­nung mit Gott, Kom­mili­to­nen, Dozieren­den, Mis­sion­aren, Schlüs­selper­so­n­en und Mitar­bei­t­en­den des Mis­sions­bergs – und oft auch mit ganz beson­deren Gästen.

Die LM ist ein Glaubenswerk, das seit 1899 von denen getra­gen wird, die die Hände fal­ten und beten. Von Beginn an hat­te das Gebet eine höch­ste Pri­or­ität in der LM. Das hat sich bis heute nicht geän­dert. Genau deshalb gibt es die Chapelhour.

Jeden Dien­stag­mit­tag tre­f­fen sich alle Bewohn­er und Mitar­beit­er auf dem Mis­sions­berg, um für die Mis­sion­sar­beit im In- und Aus­land zu beten. Beim abschließen­den, gemein­samen Essen gibt es die Möglichkeit, mit anderen Mitar­beit­ern der LM in Kon­takt zu kommen.

Ein­mal im Jahr hat jed­er IHL-Jahrgang die Möglichkeit, gemein­sam Begeg­nungstage zu erleben. Der Abstand vom Mis­sions­berg und von der gewohn­ten Lebens- und Stu­di­enumge­bung sorgt für eine entspan­nte Atmo­sphäre. Gemein­schaft mit den Kom­mili­to­nen ander­er Stu­di­engänge, Zeit für (per­sön­liche) Gespräche, geistliche Inputs, Stille, Spiel und Spaß prä­gen die Tage. Es geht dabei vor allem um die geistliche (Neu-)Ausrichtung und Gemeinschaft.

Die unter­schiedlichen Mis­sions­feste der LM sind mit 1.200 bis 4.000 Besuch­ern unter­schiedlich­er Ziel­grup­pen ganz beson­dere Großver­anstal­tun­gen (auf dem „Mis­sions­berg“ und im Mon­bach­tal). Mit ihrer jahrzehn­te­lan­gen Tra­di­tion sind sie ein Marken­ze­ichen der LM. Diese Fest- bzw. Zeltzeit ist in viel­er­lei Hin­sicht beson­ders. Große Ver­anstal­tungszelte wer­den auf dem Mis­sions­berg und im Mon­bach­tal aufgebaut.

Die Umset­zung dieses großen Unternehmens gelingt nur im Miteinan­der von Leitung, Angestell­ten, Frei­willi­gen – und mit euch als Studierende. Pri­or­itäten des Arbeits- und Stu­di­en­all­t­ags wer­den zurück­gestellt und alle pack­en mit an, um diese Tage zu ermöglichen. Als große Gemein­schaft – für eine große Gemeinschaft.

Hier eine kleine Auswahl stu­den­tis­ch­er Initiativen:

Die Stahlco­er­per­lounge – der Tre­ff­punkt von Studieren­den für Studierende zum Durch­schnaufen, Abhän­gen und …

Das Män­nerves­per – ein gemütlich­er Abend für männliche Stu­den­ten mit gutem Essen und Input.

Der SLG-Cup – das jährliche Sport­turnier der ver­schiede­nen Jahrgangsstufen und Studiengänge.

Der Stu­den­ten­sport – das Aus­gle­ich­spro­gramm für alle Studierende mit dem Neben­ef­fekt der Gemeinschaftsförderung.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

X
X
X