Kurzeinsatz

Lass dich prägen und präge andere!

Kurzeinsätze können dein Leben verändern

Mis­sion selb­st erleben! Diese Möglichkeit bietet dir impact. Beim Pro­gramm für mis­sion­ar­ische Kurzein­sätze der Lieben­zeller Mis­sion wirst du selb­st geprägt und prägst andere. Du lernst andere Kul­turen ken­nen und erweit­erst so deinen Hor­i­zont. Der Ein­satz stärkt deinen per­sön­lichen Glauben, indem du erleb­st, wie Gott konkret wirkt.

Du willst Erfahrun­gen mit Gott machen und dich für ihn ein­set­zen? Du willst Aben­teuer mit anderen erleben? Dann bist du bei impact genau richtig. Durch deinen Ein­satz unter­stützt du unsere Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er in der Gemein­dear­beit. Du erhältst pack­ende Ein­blicke in soziale, päd­a­gogis­che, mis­sion­ar­ische und prak­tis­che Pro­jek­te – und kannst deine Gaben tatkräftig ein­brin­gen. Dabei begleit­en dich unsere kom­pe­ten­ten Mitar­beit­er und du wirst jünger­schaftlich her­aus­ge­fordert.

Willst du mehr erfahren? Dann schau rein auf unser­er Home­page unter www.impact-einsatz.de

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutzerk­lärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

trotz-corona-nach-kanada

Trotz Corona nach Kanada

Unser erster Ver­such, nach Kana­da zu fliegen, klappte lei­der nicht, nach­dem uns am Check-in Schal­ter das Board­ing ver­weigert wurde. Die Begrün­dung war, wir seien nicht

Weit­er­lesen »
folgen!

Folgen!

Los geht das Aben­teuer: 11 Monate impact-Ein­satz in Frankre­ich. Voller Vor­freude Kof­fer pack­en und abreisen. Ich komme an in ein­er frem­den Stadt und darf ein­tauchen

Weit­er­lesen »
impact Gruppenfoto

Impactler sitzen auf gepackten Koffern

Wie hat sich die Coro­­­na-Pan­demie mit den zahlre­ichen Reisebeschränkun­gen auf das Kurzein­satzpro­gramm „impact“ der Lieben­zeller Mis­sion aus­gewirkt? Dazu haben wir Stephan Trick befragt. Der Gemein­de­päd­a­goge leit­et seit 2011

Weit­er­lesen »
startklar!

Startklar!

Wie bere­it­et man knapp 60 junge Men­schen darauf vor, mehrere Monate oder ein Jahr die Heimat zu ver­lassen, sich von Fre­un­den und Fam­i­lien zu tren­nen

Weit­er­lesen »

Hilfe für Menschen ohne Lobby

Die Aktion „Weltweit Hoff­nung schenken“ set­zt sich für benachteiligte Men­schen ein, die in Län­dern leben, die nicht im Fokus der Weltöf­fentlichkeit ste­hen. Sie brauchen beson­ders unsere Hil­fe. Deshalb unter­stütze ich gerne die Aktion.

Bet­ti­na Heckh – Pro­jek­tlei­t­erin

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite