Datenschutz

Deine Daten sind bei uns sicher – versprochen!

Was wir speichern – und was nicht

Daten­schutz­hin­weis der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on gemein­nüt­zi­ge GmbH (LM)
Lio­ba­stra­ße 17 • 75378 Bad Lie­ben­zell • Tele­fon: 07052 / 17–0 • E‑Mail: info@liebenzell.org.

Prä­am­bel
Wir, die Lie­ben­zel­ler Mis­si­on (nach­fol­gend LM), freu­en uns über Ihr Inter­es­se an unse­rem Werk und Ihren Besuch auf unse­ren Inter­net­sei­ten. Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns ein wich­ti­ges Anlie­gen. Dar­um möch­ten wir Sie an die­ser Stel­le infor­mie­ren und Ihnen die Zusam­men­hän­ge und Grund­la­gen für die Daten­ver­ar­bei­tung bei uns erläutern.

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sin­ne des Daten­schutz­rechts ist die:
Lie­ben­zel­ler Mis­si­on gemein­nüt­zi­ge GmbH
Lio­ba­stras­se 17
75378 Bad Lie­ben­zell
E‑Mail: info@liebenzell.org

Das Inter­net­an­ge­bot der LM stellt die Zwei­ge unse­rer Arbeit im In- und Aus­land vor. 
Die­se Daten­schutz­er­klä­rung gilt daher in vol­lem Umfang auch für fol­gen­de Sei­ten ein­zel­ner Auf­ga­ben­ge­bie­te unse­res Werkes:

www.lmi-bangladesh.org
www.liebenzell.tv
www.maexiswelt.de
www.ihl.eu
www.meine-mission.org
www.teensinmission.de
www.impact-einsatz.de

Wei­te­re Ein­rich­tun­gen sind mit der LM eng ver­bun­den. Auch ihre Inter­net­auf­trit­te sind über unse­re Sei­ten erreich­bar. Da sie eigen­stän­di­ge Rechts­per­sön­lich­kei­ten sind, gel­ten für sie ihre jeweils eige­nen Datenschutzerklärungen.

Christ­li­che Gäs­te­häu­ser Mon­bach­tal gemein­nüt­zi­ge GmbH: https://www.monbachtal.de/service/datenschutz/
Lie­ben­zel­ler Mis­si­on Frei­zei­ten und Rei­sen GmbH: https://www.freizeiten-reisen.de/datenschutz/
Buch­hand­lung der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on in der SCM Ver­lags­grup­pe GmbH: https://www.buchhandlung-liebenzell.de/information/datenschutz

Wir ver­si­chern Ihnen, dass Ihre Daten gemäß den gel­ten­den Daten­schutz­be­stim­mun­gen behan­delt wer­den und alle erfor­der­li­chen tech­ni­schen und orga­ni­sa­to­ri­schen Maß­nah­men zur Ein­hal­tung des Daten­schut­zes von uns ergrif­fen wer­den. Wir wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten aus­schließ­lich zur Bear­bei­tung von Anfra­gen und ggf. zur Abwick­lung von Bestel­lun­gen / Ver­trä­gen, sowie zur Ver­wal­tung von Spen­den erhe­ben, ver­ar­bei­ten und spei­chern. Nur wenn Sie zuvor Ihre Ein­wil­li­gung geson­dert erteilt haben, erfolgt eine Nut­zung Ihrer Daten auch für wei­ter­ge­hen­de, in der Ein­wil­li­gung genau bestimm­te Zwe­cke, z.B. für Infor­ma­tio­nen über Ange­bo­te per News­let­ter etc.
Soweit auf unse­ren Sei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E‑Mail-Adres­sen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Die­se Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustim­mung nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Wir wei­sen aber dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz bei Über­tra­gung der Daten über das Inter­net vor dem Zugriff durch Drit­te ist daher nicht möglich.

Hin­wei­se zu Ihren Rech­ten
Die Rege­lun­gen zum Daten­schutz sehen ver­schie­de­ne Rech­te für Betrof­fe­ne vor, zu denen wir hier Infor­ma­tio­nen geben:

  • Aus­kunfts­recht: Sie haben das Recht auf unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre per­sön­li­chen Daten, die bei der LM gespei­chert sind, deren Her­kunft, Über­trag­bar­keit und Emp­fän­ger, sowie über den Zweck der Datenverarbeitung.
  • Wider­spruchs­recht: Sie haben das Recht Ihre Ein­wil­li­gung für die Zukunft zurück­zu­neh­men, dass die LM Ihre Daten nut­zen darf. – Aus­nah­men hier­von gibt es dort, wo zwin­gen­de recht­li­che Rege­lun­gen dem ent­ge­gen­ste­hen (z.B. Auf­be­wah­rungs­pflich­ten in der (Spen­den-) Buchhaltung).
  • Nut­zen Sie fol­gen­den Link, um uns Ihren Wider­spruch zukom­men zu las­sen. – http://www.liebenzell.org/service
  • Betrof­fen­heits­recht: Sie haben das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung Ihrer per­sön­li­chen Daten.
  • Beschwer­de­recht: Wer annimmt, bei der Erhe­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung sei­ner per­sön­li­chen Daten in sei­nen Rech­ten ver­letzt wor­den zu sein, kann sich an die zustän­di­ge Daten­schutz­auf­sichts­be­hör­de wen­den. Die­se geht der Beschwer­de nach und unter­rich­tet den Betrof­fe­nen über das Ergebnis.

Hier­zu sowie zu wei­te­ren Fra­gen zum The­ma per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit an unse­ren Daten­schutz­be­auf­trag­ten wenden:

Andre­as Steu­er
Zer­ti­fi­zier­ter exter­ner Daten­schutz­be­auf­trag­ter
Daten­schutz­ma­na­ger
Tel.: 0561 – 9387514
E‑Mail: dsb@liebenzell.org
netzwerk‑m e.V. | Dru­sel­tal­str. 125 | 34131 Kassel

Hin­wei­se zu Pro­fil- und Nut­zungs­da­ten, mit denen Sie nicht als Per­son iden­ti­fi­zier­bar sind
Bei einem Besuch unse­rer Web­site wer­den bestimm­te Nut­zungs­da­ten auto­ma­tisch erho­ben und ver­wen­det, z.B.:

  • Cli­ent-IP-Adres­se mit DNS-Namensauflösung,
  • Ser­ver-IP-Adres­se,
  • Ser­ver-Domain
  • Datum, Uhr­zeit und Dau­er der Nut­zung der Website
  • Auf­ge­ru­fe­ne Inter­net­adres­se (URL)
  • Brow­ser­typ und ‑ver­si­on
  • Web­site, von der aus Sie uns besuchen
  • Erfolgs­sta­tus der Anfrage
  • und über­tra­ge­ne Datenmenge.

Zur Betriebs­si­che­rung und War­tung unse­rer Web­diens­te wer­den die genann­ten Kon­text­in­for­ma­tio­nen tem­po­rär in Log­da­tei­en auf­ge­zeich­net. Dies ist eine übli­che Vor­ge­hens­wei­se von Diens­te­an­bie­tern.
Die­se Daten sind nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung der Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. 
Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhalts­punk­te für eine rechts­wid­ri­ge Nut­zung bekannt werden.

Coo­kies
Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den teil­wei­se so genann­te Coo­kies. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten kei­ne Viren. Coo­kies die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert.
Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Ande­re Coo­kies blei­ben auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert, bis Sie die­se löschen. Die­se Coo­kies ermög­li­chen es uns, Ihren Brow­ser beim nächs­ten Besuch wie­der­zu­er­ken­nen. Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den und Coo­kies nur im Ein­zel­fall erlau­ben, die Annah­me von Coo­kies für bestimm­te Fäl­le oder gene­rell aus­schlie­ßen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Coo­kies beim Schlie­ßen des Brow­ser aktivieren.

Ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dun­gen
Die­se Inter­net­sei­ten nut­zen aus Sicher­heits­grün­den und zum Schutz der Über­tra­gung ver­trau­li­cher Inhal­te, wie zum Bei­spiel Bestel­lun­gen oder Anfra­gen, die Sie an uns als Sei­ten­be­trei­ber sen­den, eine SSL-bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung erken­nen Sie dar­an, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Brow­s­er­zei­le. Wenn die SSL- bzw. TLS-Ver­schlüs­se­lung akti­viert ist, kön­nen die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

Hin­wei­se zur Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten
Wir erhe­ben, ver­ar­bei­ten, spei­chern und nut­zen per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten grund­sätz­lich aus­schließ­lich, wenn dies für die Bereit­stel­lung eines Diens­tes oder Ange­bo­tes not­wen­dig ist.
Wir kau­fen kei­ne Daten über natür­li­che Per­so­nen ein und tau­schen auch kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen. Wenn Ihre Adress­da­ten in unse­rer Daten­bank geführt wer­den, ver­su­chen wir die­se aktu­ell zu hal­ten. Dazu nut­zen wir u. a. Dienst­leis­tun­gen der Brief­zu­stell­diens­te wie der deut­schen Post. Wenn Sie umzie­hen und bei die­sen Brief­zu­stel­lern unter­schrie­ben haben, dass die­ser bei einer Sen­dung an die alte Adres­se uns Ihre neue Adres­se mel­den darf, neh­men wir die­sen Ser­vice wahr und aktua­li­sie­ren Ihre Anschrift.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den bei uns zu fol­gen­den Zwe­cken erho­ben und verarbeitet. 

  • Ver­sand von Informationsmaterialien
  • Spen­den­ab­wick­lung
  • Lie­fe­rung (auch elek­tro­nisch) von Schrif­ten, Medi­en, Waren,
  • Dienst­leis­tun­gen, sons­ti­gen Informationen
  • Durch­füh­rung von Veranstaltungen
  • gele­gent­lich: Preisausschreiben

In ver­schie­de­nen Fäl­len ist es unum­gäng­lich, dass per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten zweck­ge­bun­den, kon­trol­liert und befris­tet, wei­ter­ge­lei­tet wer­den. Zum Bei­spiel beim SEPA Last­schrift­ver­fah­ren oder beim Ver­sand von Zeit­schrif­ten durch unse­re Leis­tungs­part­ner. Dabei prü­fen wir, ob

  • die Daten­wei­ter­ga­be sicher und im Sin­ne des Betrof­fe­nen ist.
  • eine zusätz­li­che Ein­wil­li­gung erfor­der­lich ist.
  • die Daten bei uns und beim Emp­fän­ger geset­zes­kon­form behan­delt werden.

Falls wir – stets nur mit Ihrem Ein­ver­ständ­nis – Daten an ande­re Anbie­ter über­mit­telt haben, for­dern wir die­se umge­hend zur Löschung oder Ände­rung auf.

Um unse­re Mis­sio­na­re über die sie direkt unter­stüt­zen­den Spen­der zu infor­mie­ren und einen direk­ten Kon­takt zu ermög­li­chen, lei­ten wir ihnen deren Daten weiter.

Obwohl es sich um unse­re eige­nen Mit­ar­bei­ter han­delt, könn­te man das bei Mis­sio­na­ren, die außer­halb der EU arbei­ten, als Über­mitt­lung in Dritt­län­der bezeichnen.

In die­sen Län­dern kann nicht unbe­dingt von einem Daten­schutz­ni­veau aus­ge­gan­gen wer­den, das dem in der Euro­päi­schen Uni­on ver­gleich­bar ist.

Durch ent­spre­chen­de tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men (wie ver­schlüs­sel­te Daten­über­tra­gung, Daten­ver­schlüs­se­lung auf Gerä­ten und pass­wort­ge­schütz­ten Zugän­gen) stel­len wir sicher, dass Unbe­fug­te kei­nen Zugriff auf die Daten erhalten.

Spen­der kön­nen die­ser Wei­ter­lei­tung an Mis­sio­na­re wider­spre­chen. Der Mis­sio­nar /die Mis­sio­na­rin erhal­ten dann kei­ne Daten von die­sen Spendern.

Gleich­wohl sind alle unse­re Mis­sio­na­re auf den Daten­schutz verpflichtet.

Nur in fol­gen­den Fäl­len kön­nen oder müs­sen wir auch ohne Ihr Ein­ver­ständ­nis per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten weitergeben:

  • Wenn wir gesetz­lich ver­pflich­tet sind, weil zum Bei­spiel eine voll­streck­ba­re behörd­li­che oder gericht­li­che Anord­nung vorliegt.
  • Wenn wir in Ein­zel­fäl­len ande­re Unter­neh­men für Ange­bo­te oder Diens­te beauf­tra­gen, die Sie in Anspruch neh­men wol­len – zum Bei­spiel beim Publi­ka­tio­nen- oder Waren­ver­sand. Die Unter­neh­men sind nur berech­tigt, die Daten für den jewei­li­gen Auf­trag zu nutzen.

Been­di­gung der Nut­zung Ihrer Daten 
Wenn Sie mit der Ver­wen­dung Ihrer Daten nicht mehr ein­ver­stan­den sind, mel­den Sie sich bit­te bei uns. Sie wer­den anschlie­ßend nicht mehr zu dem vor­ge­se­he­nen Zweck der Betreu­ung und Infor­ma­ti­on über die Arbeit der LM ver­wen­det. Wir kom­men Wün­schen nach Löschung oder Ände­rung kurz­fris­tig nach, sofern nicht gesetz­li­che oder ande­re zwin­gen­de Rege­lun­gen dem ent­ge­gen­ste­hen. Haben Sie noch Fra­gen zum Daten­schutz? Sie kön­nen unter datenschutz@liebenzell.org ger­ne Kon­takt mit uns aufnehmen.

Hin­wei­se zu per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten für bestimm­te Zwecke

News­let­ter und Mai­ling-Ser­vice 
Wenn Sie den auf die­ser Web­site ange­bo­te­nen News­let­ter bezie­hen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine E‑Mail-Adres­se sowie Infor­ma­tio­nen, wel­che uns die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se sind und mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den sind. Die­se Daten ver­wen­den wir aus­schließ­lich für den Ver­sand der ange­for­der­ten Infor­ma­tio­nen und geben sie nicht an Drit­te wei­ter. Die erteil­te Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der E‑Mail-Adres­se sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen, etwa über den “Austragen”-Link im Newsletter.

Spen­den
Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass wir gesetz­lich ver­pflich­tet sind, Ihre Spen­den­da­ten (also Name, Anschrift, Bank­ver­bin­dung und Datum und Betrag der Spen­de) für die Dau­er von 10 Jah­ren zu spei­chern. Die LM erhebt und ver­wen­det die­je­ni­gen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns über­mit­teln, um eine Online-Spen­de zu täti­gen. Die Über­tra­gung der Daten erfolgt ver­schlüs­selt nach dem aktu­el­len Stand der Technik.

Wir nut­zen die von Ihnen ange­ge­be­nen Daten zur Abwick­lung der Spen­de, um Ihnen eine Spen­den­be­stä­ti­gung aus­zu­stel­len, um Ihre Anfra­gen zu beant­wor­ten und Sie über unse­re Arbeit sowie die aktu­el­len Pro­jek­te schrift­lich oder auf elek­tro­ni­schem Weg zu infor­mie­ren, soweit Sie uns ihre Ein­wil­li­gung hier­zu erteilt haben.

Fund­rai­sin­gbox

  • Unse­re Spen­den­for­mu­la­re wer­den vom Dienst­leis­ter „Fund­rai­sin­gbox“ zur Ver­fü­gung gestellt. Anbie­ter die­ses Diens­tes ist die Wikan­do GmbH, Schieß­gra­ben­str. 32, 86150 Augsburg
  • Wir haben die­sen Anbie­ter gewählt, um immer die höchs­te Daten­si­cher­heit für Ihre Daten zu gewähr­leis­ten. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den über eine gesi­cher­te Ver­bin­dung an uns über­mit­telt. Die Zah­lungs­da­ten wer­den mit einer ver­schlüs­sel­ten Ver­bin­dung direkt an den jewei­li­gen Zah­lungs­dienst­leis­ter übergeben.
  • Jeder Spen­den­be­trag geht direkt auf das Kon­to der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on und nicht über ein Kon­to der Fund­rai­sin­gBox ein.
  • Aktu­el­le Infor­ma­tio­nen über das ein­ge­setz­te Sicher­heits­ver­fah­ren fin­den Sie hier: www.fundraisingbox.com/it-sicherheit. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu dem Dienst Fund­rai­sin­gBox fin­den Sie hier: http://www.fundraisingbox.com/datenschutz/

Zah­lungs­ver­kehr

  • Der Zah­lungs­ver­kehr über die gän­gi­gen Zah­lungs­mit­tel erfolgt aus­schließ­lich über eine ver­schlüs­sel­te SSL-Ver­bin­dung. Eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung erken­nen Sie dar­an, dass die Adress­zei­le des Brow­sers von “http://” auf “https://” wech­selt und an dem Schloss-Sym­bol in Ihrer Browserzeile.
  • Bei ver­schlüs­sel­ter Kom­mu­ni­ka­ti­on kön­nen Ihre Zah­lungs­da­ten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Drit­ten mit­ge­le­sen werden.

Last­schrift

  • Das Aus­fül­len des For­mu­lars auf der Inter­net­sei­te erzeugt nach der Ihrer Zustim­mung für das SEPA-Last­schrift­man­dat einen Daten­satz, der direkt und ver­schlüs­selt an unse­re Buch­hal­tung über­ge­ben wird.
  • Von dort wird die Last­schrift veranlasst.

Kre­dit­kar­ten

  • Das Spen­den­for­mu­lar beinhal­tet die Mög­lich­keit die Spen­de per VISA-/Mas­ter­card abwi­ckeln zu lassen.
  • Visa schreibt dazu: “Sofern inner­halb des Inter­net­auf­trit­tes die Mög­lich­keit zur Ein­ga­be per­sön­li­cher oder geschäft­li­cher Daten (E‑Mailadressen, Namen, Anschrif­ten) besteht, so erfolgt die Preis­ga­be die­ser Daten sei­tens des Nut­zers auf aus­drück­lich frei­wil­li­ger Basis. Visa ist berech­tigt, die im Zusam­men­hang mit der Geschäfts­ver­bin­dung erhal­te­nen Daten des Kun­den im Sin­ne des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes zu bear­bei­ten und zu spei­chern. Mit Ihrer Zustim­mung nut­zen wir die per­sön­li­chen Daten, die wir über den Inter­net­auf­tritt von Visa erhal­ten haben, um Sie über neue Pro­duk­te und Leis­tun­gen zu infor­mie­ren; die­se Zustim­mung kann von Ihnen jeder­zeit wider­ru­fen werden.”
  • Visa Euro­pe Manage­ment Ser­vices, Ger­man Branch, Ham­bur­ger Allee 2–4 Westend­Ga­te, 60486 Frank­furt https://www.visa.de/impressumhttps://www.visa.de/datenschutz

Paypal

  • Wenn Sie per PayPal spen­den, wer­den Sie nach drü­cken des Spen­den­but­tons direkt auf die Web­site von PayPal wei­ter­ge­lei­tet, wo Sie sich in Ihr Paypal-Kon­to ein­log­gen kön­nen und dort die Spen­de abschließen.
  • Wir erhal­ten Ihre Kon­to­da­ten nicht und wer­den nur über die erfolg­rei­che Zah­lung informiert.
  • Sie haben die Mög­lich­keit, die Über­mitt­lung ihrer per­sön­li­chen Daten zu erlauben
  • Anbie­ter die­ses Zah­lungs­diens­tes ist die PayPal (Euro­pe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22–24 Bou­le­vard Roy­al, L‑2449 Luxem­bourg (im Fol­gen­den “PayPal”).
  • Die Über­mitt­lung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Ein­wil­li­gung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Ver­ar­bei­tung zur Erfül­lung eines Ver­trags). Sie haben die Mög­lich­keit, Ihre Ein­wil­li­gung zur Daten­ver­ar­bei­tung jeder­zeit zu wider­ru­fen. Ein Wider­ruf wirkt sich auf die Wirk­sam­keit von in der Ver­gan­gen­heit lie­gen­den Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­gen nicht aus.
  • Details zum Daten­schutz bei Paypal fin­den Sie unter: https://www.paypal.com/de/cgi-bin/marketingweb?cmd=p/gen/ua/policy_privacy-outside

Cha­ri­ty-SMS-Dienst

  • Die Nut­zung des Cha­ri­ty-SMS-Diens­tes erfolgt in Koope­ra­ti­on mit Bur­da Direkt Ser­vices GmbH, Hubert-Bur­da-Platz 2, 77652 Offen­burg. (http://www.directinteractive.de/impressum/)
  • Wir haben einen kos­ten­frei­en Account bei Bur­da Direct Inter­ac­ti­ve für SMS Spen­den. Der Anbie­ter erhält die Han­dy­num­mer und die Per­so­nen­da­ten und spei­chert diese.
  • Inso­weit gel­ten auch die Daten­schutz­be­stim­mun­gen http://www.burdadirect.com/datenschutz
  • Bur­da Direkt Ser­vices GmbH erhält bei der Über­mitt­lung der SMS die Ruf­num­mer des Absen­ders und zieht dar­auf­hin den Betrag vom Mobil­funk­an­bie­ter des Absen­ders ein. 
  • Die LM erhält fol­gen­de Daten: Höhe der Gut­schrift, Datum und Uhr­zeit der SMS, anony­mi­sier­te Mobil­funk­num­mer des Absen­ders (die letz­ten drei Stel­len der Ruf­num­mer sind unkennt­lich gemacht) sowie den Text der SMS.

Hin­wei­se zur Nut­zung von Analysewerkzeugen

Wenn Sie auf unse­re Sei­ten zugrei­fen, kann Ihr Ver­hal­ten mit Hil­fe bestimm­ter Ana­ly­se-Werk­zeu­ge sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet und zu Wer­be- und Mark­for­schungs­zwe­cke oder zur Ver­bes­se­rung unse­rer Ange­bo­te ana­ly­siert werden

Web-Fonts

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen exter­ne Schrif­ten, Goog­le Fonts.
  • Goog­le Fonts ist ein Dienst der Goog­le Inc. (“Goog­le”). 
  • Die Ein­bin­dung die­ser Web Fonts erfolgt durch einen Ser­ver­auf­ruf, in der Regel ein Ser­ver von Goog­le in den USA. Hier­durch wird an den Ser­ver über­mit­telt, wel­che unse­rer Inter­net­sei­ten Sie besucht haben. 
  • Auch wird die IP-Adres­se des Brow­sers des End­ge­rä­tes des Besu­chers die­ser Inter­net­sei­ten von Goog­le gespeichert. 
  • Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Goog­le, die Sie hier abru­fen kön­nen: www.google.com/fonts#AboutPlace:about www.google.com/policies/privacy/

Goog­le Maps

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen den Kar­ten­dienst Goog­le Maps. Ver­wen­dung von Goog­le Maps. um geo­gra­phi­sche Infor­ma­tio­nen visu­ell darzustellen. 
  • Bei der Nut­zung von Goog­le Maps wer­den von Goog­le auch Daten über die Nut­zung der Kar­ten­funk­tio­nen durch Besu­cher erho­ben, ver­ar­bei­tet und genutzt
  • Aus­führ­li­che Anlei­tun­gen zur Ver­wal­tung der eige­nen Daten im Zusam­men­hang mit Goog­le-Pro­duk­ten fin­den Sie hier.
  • Anbie­ter ist die Goog­le Inc., 1600 Amphi­theat­re Park­way Moun­tain View, CA 94043, USA. 
  • Zur Nut­zung der Funk­tio­nen von Goog­le Maps ist es not­wen­dig, Ihre IP Adres­se zu spei­chern. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Der Anbie­ter die­ser Sei­te hat kei­nen Ein­fluss auf die­se Datenübertragung.
  • Durch Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Erfas­sung, Bear­bei­tung sowie Nut­zung der auto­ma­ti­siert erho­be­nen Daten durch Goog­le Inc, deren Ver­tre­ter sowie Drit­ter einverstanden.
  • Mehr Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

WP Sta­tis­tics

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen den Ana­ly­se­dienst WP Statistics.
  • Anbie­ter ist die Vero­nal­abs (https://veronalabs.com/). Für die Aus­wer­tung wer­den Coo­kies ein­ge­setzt. Bei Coo­kies han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die lokal im Zwi­schen­spei­cher Ihres Inter­net-Brow­sers gespei­chert wer­den. Die Coo­kies ermög­li­chen es, Ihren Brow­ser wie­der zu erkennen.
  • WP Sta­tis­tics-Coo­kies ver­blei­ben auf Ihrem End­ge­rät, bis Sie sie löschen.
  • Die Spei­che­rung von WP Sta­tis­tics-Coo­kies erfolgt auf Grund­la­ge von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Web­site­be­trei­ber hat ein berech­tig­tes Inter­es­se an der anony­mi­sier­ten Ana­ly­se des Nut­zer­ver­hal­tens, um sowohl sein Web­an­ge­bot als auch sei­ne Wer­bung zu optimieren.
  • Der Daten­er­he­bung und ‑spei­che­rung kön­nen Sie jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­spre­chen. Um einer Daten­er­he­bung und ‑spei­che­rung Ihrer Besu­cher­da­ten für die Zukunft zu wider­spre­chen, kön­nen Sie unter nach­fol­gen­dem Link ein Opt-Out-Coo­kie von WP Sta­tis­tics bezie­hen, die­ser bewirkt, dass zukünf­tig kei­ne Besu­cher­da­ten Ihres Brow­sers bei etra­cker erho­ben und gespei­chert wer­den: Ich möch­te kei­ne Speicherung
  • Dadurch wird ein Opt-Out-Coo­kie von WP Sta­tis­tics gesetzt. Bit­te löschen Sie die­sen Coo­kie nicht, solan­ge Sie Ihren Wider­spruch auf­recht­erhal­ten möchten.”
  • Zusätz­lich besteht die Mög­lich­keit der Ein­blen­dung am unte­ren Bild­schirm­rand beim ers­ten Sei­ten­auf­ruf. (ggf. mit gekürz­tem Text. Sie­he Bild
  • Die­se Web­site spei­chert für sta­tis­ti­sche Zwe­cke eini­ge anony­mi­sier­te Benut­zer­da­ten. Sie hel­fen uns damit die Web­sei­te zu ver­bes­sern. Wenn Sie sich gegen die Nut­zung Ihrer Daten ent­schei­den dann wird dies mit einem Coo­kie in Ihrem Brow­ser für ein Jahr gespei­chert. Infor­ma­ti­on zum Daten­schutz I Ich möch­te kei­ne Spei­che­rung I Ich stim­me zu

Hin­wei­se zur Nut­zung von Media Funktionen

Bit­te lesen Sie die­se Hin­wei­se zur Nut­zung von Media Funk­tio­na­li­tä­ten sehr sorg­fäl­tig. Inso­weit hier nicht-euro­päi­sche Anbie­ter betrof­fen sind, set­zen wir bei Ihrer Nut­zung die­ser Sei­ten Ihre Ein­wil­li­gung vor­aus, obgleich nicht der gleich­ho­he euro­päi­sche Daten­schutz­stan­dard garan­tiert wer­den kann.

You­tube

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Plugins der von Goog­le betrie­be­nen Sei­te YouTube. 
  • Betrei­ber der Sei­ten ist die You­Tube, LLC, 901 Cher­ry Ave., San Bru­no, CA 94066, USA. 
  • Wenn Sie eine unse­rer mit einem You­Tube-Plugin aus­ge­stat­te­ten Sei­ten besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von You­Tube her­ge­stellt. Dabei wird dem You­tube-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che unse­rer Sei­ten Sie besucht haben.
  • Wenn Sie in Ihrem You­Tube-Account ein­ge­loggt sind ermög­li­chen Sie You­Tube, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzuordnen. 
  • Dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich aus Ihrem You­Tube-Account ausloggen.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang von Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Vimeo

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen für die Ein­bin­dung von Vide­os Funk­tio­nen des Video­por­tals Vimeo 
  • Anbie­ter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.
  • Wenn Sie eine unse­rer mit einem Vimeo-Plugin aus­ge­stat­te­ten Sei­ten besu­chen, wird eine Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Vimeo her­ge­stellt. Dabei wird dem Vimeo-Ser­ver mit­ge­teilt, wel­che unse­rer Sei­ten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adres­se. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo ein­ge­loggt sind oder kei­nen Account bei Vimeo besit­zen. Die von Vimeo erfass­ten Infor­ma­tio­nen wer­den an den Vimeo-Ser­ver in den USA übermittelt.
  • Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account ein­ge­loggt sind, ermög­li­chen Sie Vimeo, Ihr Surf­ver­hal­ten direkt Ihrem per­sön­li­chen Pro­fil zuzu­ord­nen. Dies kön­nen Sie ver­hin­dern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit Nut­zer­da­ten fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Sound­Cloud

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Plugins des sozia­len Netz­werks Sound­Cloud (Sound­Cloud Limi­ted, Ber­ners House, 47–48 Ber­ners Street, Lon­don W1T 3NF, Groß­bri­tan­ni­en.). Die Sound­Cloud-Plugins erken­nen Sie an dem Sound­Cloud-Logo auf den betrof­fe­nen Seiten.
  • Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird nach Akti­vie­rung des Plugin eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Sound­Cloud-Ser­ver her­ge­stellt. Sound­Cloud erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben. Wenn Sie den “Like-But­ton” oder “Share-But­ton” ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Sound­Cloud- Benut­zer­kon­to ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhal­te unse­rer Sei­ten mit Ihrem Sound­Cloud-Pro­fil ver­lin­ken und/oder tei­len. Dadurch kann Sound­Cloud Ihrem Benut­zer­kon­to den Besuch unse­rer Sei­ten zuordnen. 
  • Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Sound­Cloud erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Sound­Cloud unter: https://soundcloud.com/pages/privacy.
  • Wenn Sie nicht wün­schen, dass Sound­cloud den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Sound­Cloud- Benut­zer­kon­to zuord­net, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Sound­Cloud-Benut­zer­kon­to aus bevor Sie Inhal­te des Sound­Cloud-Plugins aktivieren.

Info­gram

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Funk­tio­nen des Diens­tes Infogr.am, betrie­ben von der Fir­ma Info­gram, 2665 Mis­si­on Street, San Fran­cis­co, CA 94110. 
  • Dies wird gemacht, um den Usern inter­ak­ti­ve Gra­fi­ken und Sta­tis­ti­ken zu diver­sen FWG-bezo­ge­nen The­ma­ti­ken (z.B. Mit­glie­der­ent­wick­lung, Preis­ent­wick­lung etc.) zur Ver­fü­gung zu stellen. 
  • Auto­ma­tisch wer­den dabei von Inf­or­gram zumin­dest IP-Adres­se, Domain­ser­ver und Web­brow­ser-Typ erho­ben; also traf­fic-bezo­ge­ne Daten die nicht unmit­tel­bar auf eine kon­kre­te Per­son zurück­zu­füh­ren sind. Info­gram macht dies, deren Anga­ben zufol­ge, für Mar­ke­ting-Zwe­cke und um das Nut­zungs­er­leb­nis des Diens­tes zu verbessern.
  • Nähe­re Details dazu fin­den Sie in der Pri­va­cy Poli­cy von Info­gram: https://infogram.com/privacy

Face­book

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Plugins des sozia­len Netz­werks Facebook.
  • Anbie­ter Face­book Inc., 1 Hacker Way, Men­lo Park, Cali­for­nia 94025, USA, integriert. 
  • Die Face­book-Plugins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem “Like-But­ton” (“Gefällt mir”) auf unse­rer Seite. 
  • Eine Über­sicht über die Face­book-Plugins fin­den Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
  • Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird über das Plugin eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Face­book-Ser­ver her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben. Wenn Sie den Face­book “Like-But­ton” ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhal­te unse­rer Sei­ten auf Ihrem Face­book-Pro­fil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuordnen. 
  • Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book unter https://de-de.facebook.com/policy.php.
  • Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Face­book-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Face­book-Benut­zer­kon­to aus.

Xing

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Funk­tio­nen des Netz­werks XING. 
  • Anbie­ter ist die XING AG, Damm­tor­stra­ße 29–32, 20354 Ham­burg, Deutschland.
  • Bei jedem Abruf einer unse­rer Sei­ten, die Funk­tio­nen von XING ent­hält, wird eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von XING her­ge­stellt. Eine Spei­che­rung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt dabei nach unse­rer Kennt­nis nicht. Ins­be­son­de­re wer­den kei­ne IP-Adres­sen gespei­chert oder das Nut­zungs­ver­hal­ten ausgewertet.
  • Wei­te­re Infor­ma­ti­on zum Daten­schutz und dem XING Share-But­ton fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Flickr

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Plugins des Foto­diens­tes Flickr. 
  • Dabei han­delt es sich um ein Ange­bot der Yahoo! Inc., 701 First Ave­nue, Sun­ny­va­le, CA 94089, USA. 
  • Wel­che Daten ein sol­ches Plugin erfasst, kann von uns nicht beein­flusst wer­den. Eben­so haben wir kei­nen Ein­fluss dar­auf, wie die Daten von Flickr ver­wen­det wer­den. Es ist davon aus­zu­ge­hen, dass zumin­dest die IP-Adres­se sowie Infor­ma­tio­nen über die ver­wen­de­ten End­ge­rä­te erfasst und genutzt wer­den, eben­so ist nicht aus­zu­schlie­ßen, dass von Flickr ver­sucht wird, Coo­kies auf den ver­wen­de­ten End­ge­rä­ten zu speichern. 
  • Flickr kann dadurch über den Besuch bestimm­ter Sei­ten im Inter­net infor­miert wer­den. Nut­zer, die zeit­gleich bei Flickr ange­mel­det sind, kön­nen von Flickr iden­ti­fi­ziert wer­den. Infor­ma­tio­nen zu den dabei erfass­ten Daten und deren Nut­zung ent­neh­men Sie bit­te den Daten­schutz­hin­wei­sen von Flickr, die Sie unter info.yahoo.com/privacy/de/yahoo/flickr/ ein­se­hen können.

Pin­te­rest

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Social Plugins des sozia­len Netz­wer­kes Pin­te­rest, das von der Pin­te­rest Inc., 808 Brann­an Street, San Fran­cis­co, CA 94103–490, USA (“Pin­te­rest”) betrie­ben wird.
  • Wenn Sie eine Sei­te auf­ru­fen, die ein sol­ches Plugin ent­hält, stellt Ihr Brow­ser eine direk­te Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Pin­te­rest her. Das Plugin über­mit­telt dabei Pro­to­koll­da­ten an den Ser­ver von Pin­te­rest in die USA. Die­se Pro­to­koll­da­ten ent­hal­ten mög­li­cher­wei­se Ihre IP-Adres­se, die Adres­se der besuch­ten Web­sites, die eben­falls Pin­te­rest-Funk­tio­nen ent­hal­ten, Art und Ein­stel­lun­gen des Brow­sers, Datum und Zeit­punkt der Anfra­ge, Ihre Ver­wen­dungs­wei­se von Pin­te­rest sowie Cookies.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Zweck, Umfang und wei­te­rer Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Pin­te­rest sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re fin­den Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Pin­te­rest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Twit­ter

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Funk­tio­nen des Diens­tes Twitter. 
  • Die­se Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket Street, Suite 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. 
  • Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­ti­on “Re-Tweet” wer­den die von Ihnen besuch­ten Sei­ten mit Ihrem Twit­ter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter übertragen. 
  • Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter https://twitter.com/privacy.
  • Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Kon­to-Ein­stel­lun­gen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

Insta­gram

  • Die­se Web­site nutzt in Teil­be­rei­chen Funk­tio­nen des Diens­tes Instagram. 
  • Die­se Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Insta­gram Inc., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA, 94025, USA integriert. 
  • Wenn Sie in Ihrem Insta­gram-Account ein­ge­loggt sind kön­nen Sie durch Ankli­cken des Insta­gram-But­tons die Inhal­te unse­rer Sei­ten mit Ihrem Insta­gram-Pro­fil ver­lin­ken. Dadurch kann Insta­gram den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuordnen. 
  • Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Insta­gram erhalten.
  • Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Insta­gram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Erstel­lung der Daten­schutz­er­klä­rung
In Tei­len die­ser Daten­schutz­er­klä­rung wur­den For­mu­lie­run­gen des Daten­schutz­er­klä­rungs­tools von erecht24 ver­wen­det.
In Tei­len die­ser Daten­schutz­er­klä­rung wur­den For­mu­lie­run­gen des Daten­schutz­er­klä­rungs­ge­ne­ra­tors der DGD Deut­sche Gesell­schaft für Daten­schutz GmbH verwendet. 

Ände­rung unse­rer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, die­se Daten­schutz­er­klä­rung falls erfor­der­lich anzu­pas­sen, damit sie stets den aktu­el­len recht­li­chen Anfor­de­run­gen ent­spricht oder um Ände­run­gen unse­rer Leis­tun­gen in der Daten­schutz­er­klä­rung umzu­set­zen, zum Bei­spiel bei der Ein­füh­rung neu­er Services.

Es gilt die jeweils neu­es­te Ver­si­on der Datenschutzerklärung.

Stand: Dezem­ber 2019

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

X
X
X