Auch dieses Jahr findet der Youth Prayer Congress überwiegend digital statt.

Jugendliche treffen sich zum Beten – wieder digital

Wie im ver­gan­ge­nen Jahr wird der „Youth Pray­er Con­gress“ (YouPC) pan­de­mie­be­dingt auch in die­sem Jahr über­wie­gend digi­tal statt­fin­den. Vom 18. bis 20. Febru­ar fin­den alle Inter­es­sier­ten meh­re­re Live­streams im Inter­net unter www.liebenzell.org/youpc. Wer inten­siv an dem Jugend­ge­bets­kon­gress teil­neh­men möch­te, kann sich im Vor­feld eine „YouPC-Box“ bestel­len und bekommt so Anre­gun­gen für das Gebet, ein Teil­neh­men­den-Arm­band sowie ein Notiz­heft und vie­les mehr zuge­schickt. Eini­ge weni­ge Per­so­nen kön­nen als „Stu­dio­gäs­te“ vor Ort auf dem Mis­si­ons­berg in Bad Lie­ben­zell dabei sein.