Kontinent: Afrika

Martin und Jovita Pflaum

Martin und Jovita Pflaum

Mar­tin und Jovi­ta Pflaum, aus­ge­sandt von der LM USA, berei­ten sich auf ihren Dienst an der Ama­­no-Schu­­le in Sam­bia vor. Sie wur­de 2004 außer­halb von Chin­go­la, einem Zen­trum in der bevöl­ke­rungs­rei­chen Kup­­fer­­gür­­­tel-Pro­­­vinz, gegrün­det. Inzwi­schen besu­chen über 140 Kin­der die Schu­le. Künf­tig soll sie Platz für bis zu 350 Kin­der bie­ten. Die Ama­­no-Schu­­le ist sehr international …

Mar­tin und Jovi­ta Pflaum Weiterlesen »

Markus und Jana Müller

Markus und Jana Müller

Manch­mal ist Kir­che etwas alt­ba­cken und ange­staubt. Aber stel­le dir vor: Kir­che ist ein Ort, an dem Erwach­se­ne, Jugend­li­che und auch Kin­der in einer für sie anspre­chen­den Art und Wei­se mit Gott in Kon­takt kom­men und in der Bezie­hung zu ihm wach­sen kön­nen. Stel­le dir vor: Kir­che ist ein Ort, an dem Ehren­amt­li­che und junge …

Mar­kus und Jana Mül­ler Weiterlesen »

Benjamin Linke

Benjamin Linke

Ben­ja­min Lin­ke wird im Früh­jahr 2022 als Mis­sio­nar nach Burun­di aus­rei­sen. Er ver­stärkt das Team in den Gemein­de­grün­dun­gen der Part­ner­or­ga­ni­sa­ti­on „Chris­ti­an Life Minis­tries” in Bujum­bu­ra. Ab Herbst 2021 ist Ben­ja­min zu einer kur­zen Sprach­lern­pha­se in Frank­reich. Als ers­tes wird er in Burun­di die Kul­tur und die Spra­che Kirun­di ken­nen­ler­nen. Ben­ja­min stu­dier­te an der Inter­kul­tu­rel­len Theologischen …

Ben­ja­min Lin­ke Weiterlesen »

Stefan und Debora Müller

Stefan und Debora Müller

Ste­fan und Debo­ra befin­den sich momen­tan in ihrer zwei­jäh­ri­gen Sprach- und Kul­tur­lern­pha­se. Fokus dabei ist, die Lan­des­spra­che Chi­che­wa zu ler­nen und die mala­wi­sche Kul­tur ken­nen­zu­ler­nen. Danach wer­den sie eine neue Arbeit in der zweit­größ­ten Stadt des Lan­des, Blan­ty­re, begin­nen. Schwer­punk­te dabei sol­len Jün­ger­schaft und sozia­le Medi­en sein. Die Visi­on ist, gemein­sam mit jun­gen Mala­wi­ern Wege …

Ste­fan und Debo­ra Mül­ler Weiterlesen »

Manuel und Esther Stoll

Manuel und Esther Stoll

Manu­el und Esther Stoll stu­dier­ten an der Inter­na­tio­na­len Hoch­schu­le Lie­ben­zell Theo­lo­gie. Danach sam­mel­ten sie in der Evan­ge­li­schen Stadt­mis­si­on Michel­stadt Gemein­de­er­fah­rung. Nach einem Mas­ter­stu­di­um von Manu­el in Schott­land sind sie seit Juni 2021 in der Gemein­de­grün­dungs­ar­beit in Burun­di engagiert.

Bengt und Eileen Riedel

Bengt und Eileen Riedel

Bengt und Eile­en Rie­del haben sich beim Stu­die­ren in Bad Lie­ben­zell ken­nen­ge­lernt. Bengt stu­dier­te an Inter­na­tio­na­len Hoch­schu­le Lie­ben­zell Evan­ge­li­sche Theo­lo­gie, Eile­en an der Inter­kul­tu­rel­len Theo­lo­gi­schen Aka­de­mie. Seit 2020 sind sie in Mala­wi. Dort wer­den sie in der Gemein­de­ar­beit und spä­ter in der theo­lo­gi­schen Schu­lung mitarbeiten.

Frank und Julia Wittmann

Frank und Julia Wittmann

Frank und Julia Witt­mann arbei­ten seit Juni 2010 an der Ama­­no-Schu­­le in Sam­bia. Frank ist für die Ver­wal­tung ver­ant­wort­lich und unter­rich­tet auch. Julia küm­mert sich um die Kurz­zeit­mit­ar­bei­ter. Außer­dem hält sie Andach­ten, unter­rich­tet und bie­tet eine Kin­der­stun­de an für die Kin­der aus dem nahe gele­ge­nen Dorf. Ihr ers­ter Mis­si­ons­ein­satz führ­te die bei­den von 2004 bis …

Frank und Julia Witt­mann Weiterlesen »

Benjamin und Debora Wagner

Benjamin und Debora Wagner

Ben­ja­min und Debo­ra Wag­ner leben seit Okto­ber 2016 in Sam­bia. Seit dem Abschluss des Sprach- und Kul­tur­trai­nings arbei­ten sie im Pro­jekt „Hil­fe zum Leben“ in Mus­hi­li mit. Seit Som­mer 2017 ist Ben­ja­min Pro­jekt­ver­ant­wort­li­cher. Debo­ra hält Kin­der­stun­den und unter­rich­tet benach­tei­lig­te Kin­der in einem Wai­sen­haus. Ben­ja­min ist gelern­ter Bank­kauf­mann und absol­vier­te die theo­lo­gi­sche Aus­bil­dung in Bad Liebenzell. …

Ben­ja­min und Debo­ra Wag­ner Weiterlesen »

Johannes und Vroni Urschitz

Johannes und Vroni Urschitz

Johan­nes und Vro­ni Urschitz leben seit 1996 in Mala­wi – aus­ge­sandt von der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on Öster­reich. Sie haben zunächst die Jugend­ar­beit der mala­wi­schen Part­ner­kir­che unter­stützt und dann eine Arbeit unter Aids­wai­sen in Son­ga und das Dorf­ent­wick­lungs­pro­jekt Ubwen­zi auf­ge­baut. Johan­nes ist Öster­rei­cher. Er ist als Mis­sio­nars­kind in Papua-Neu­­gui­­nea auf­ge­wach­sen und hat vor sei­ner Aus­bil­dung am Theologischen …

Johan­nes und Vro­ni Urschitz Weiterlesen »

Angelika Süsskoch

Angelika Süsskoch

Seit Som­mer 2019 ist Ange­li­ka Süss­koch in Burun­di tätig. Nach Kul­­tur- und Sprach­er­fah­run­gen im Lan­des­in­ne­ren arbei­tet sie in der eng­lisch­spra­chi­gen inter­na­tio­na­len Gemein­de in Bujum­bu­ra (Chris­ti­an Life Minis­tries) mit. Zuvor war sie im Bereich „impact“–weltweite Kurz­ein­sät­ze der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on tätig.

Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite