Erscheinungsjahr: 2019

Verschieden und doch eins – wie Christus Christen vereint

Der Mit­telpunkt des Glaubens ist Jesus Chris­tus, sein stel­lvertre­tender Tod für uns und seine Aufer­ste­hung. Dieses Zen­trum des Glaubens macht uns frei, den anderen trotz aller Unter­schiede zu lieben und gemein­sam zu glauben.

Hilfe, ich bin Jude – Antisemitismus heute

Immer wieder liest man Berichte über Juden­feindlichkeit und Über­griffe in Deutsch­land. Woher kommt dieser Hass auf das jüdis­che Volk? Warum flammt er ger­ade jet­zt wieder auf? Und was bedeutet das für Chris­ten heute?

Die Schönheit des Glauben – Künstler und ihr Zugang zu Gott

Was ist eigentlich schön? Kün­stler haben einen beson­deren Blick für Schönes – und die Chris­ten unter ihnen haben durch ihre Kun­st einen außergewöhn­lichen Zugang zu Gott. Schön­heit lädt zum Glauben ein. Das zeigen eine Wortkün­st­lerin, ein Stein­metz und ein Sänger.

Mission – Herz oder Blinddarm?

„Ist Mis­sion heute noch nötig und zeit­gemäß?“, wird manch­mal gefragt. Doch Mis­sion ist der Herz­schlag Gottes. Wir stellen Men­schen und Gemein­den vor, die sich auf ungewöhn­liche Weise für Gottes weltweit­en Auf­trag einsetzen.

Dran:bleiben – leben für die Mission

Ein Leben in der Mis­sion gle­icht manch­mal einem Marathon. Man braucht einen lan­gen Atem, will dran­bleiben, auch Gottes Auf­trag treu sein. Und manch­mal sieht man erst viele Jahre später bleibende Früchte der Arbeit.

Wie viel Bibel braucht der Mensch?

Die ältesten bekan­nten Hand­schriften von Tex­ten aus der Bibel sind mehr als 2000 Jahre alt. Was hat das alte Buch heute noch mit unserem Leben zu tun? Warum ist die Bibel auch heute noch rel­e­vant? Und wie gewin­nt sie für das eigene Leben an Bedeutung?

Heil werden – gesunden an Körper, Geist und Seele

Kör­p­er, Geist und Seele: Jed­er dieser Bere­iche hat Ein­fluss auf unser Lebens­ge­fühl. Wie Men­schen mit Gottes Hil­fe Schwierigkeit­en im kör­per­lichen, geistlichen und seel­is­chen Bere­ich gemeis­tert haben, zeigen wir in dieser Sendung.

Wir sind Mission

Wir sind Hoff­nungs-Schenker, Gemeinde-Grün­der, Motivier­er, keine Helden: aber Gottes Ein­satz-Team. Lernt uns ken­nen – in 84 Sekunden.

Familie Meier unterwegs in Sambia

Samuel und Anke Meier sind seit 2005 als Mis­sion­are in Sam­bia im Ein­satz. Sie lieben das Land und die Men­schen. Und wün­schen sich, dass viele Sam­bier Jesus in ihrem Leben ganz vertrauen.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite