Papua-Neuguinea

Irmgard Schülein

„Gott gibt im Loslassen mehr, als ich gedacht hätte!“

Sie ist eines der prä­gen­den Gesichter der Lieben­zeller Mis­sion: Irm­gard Schülein. 17 Jahre arbeit­ete sie zusam­men mit ihrem Mann Ernst als Mis­sion­ar­in auf Manus, danach war sie in der Fraue­nar­beit tätig. Irm­gard ist als Ref­er­entin für Frauen in ganz Deutsch­land zu Vorträ­gen unter­wegs. Durch ihre Tätigkeit hat sie viele Men­schen in den ver­gan­genen Jahren geprägt. …

„Gott gibt im Loslassen mehr, als ich gedacht hätte!“ Weiterlesen »

Hoffnung für Menschen in Papua-Neuguinea

Hoffnung für Menschen in Papua-Neuguinea

BAD LIEBENZELL. In der Weltöf­fentlichkeit kommt Papua-Neuguinea so gut wie nie vor. Das Land scheint vom Rest der Welt vergessen zu sein. Die Natur ist atem­ber­aubend und die Men­schen sind gast­fre­undlich. Doch viele kämpfen in ihrem All­t­ag mit großen Prob­le­men. Gewalt, Dro­gen und Alko­holmiss­brauch machen ihr Leben schw­er. Kinder sind oft sich selb­st über­lassen und …

Hoff­nung für Men­schen in Papua-Neuguinea Weiterlesen »

Familie Proß in PNG

Mit klarer Berufung in Papua-Neuguinea

Sebas­t­ian und Katha­ri­na Proß sind seit 2016 ver­ant­wortlich für das sozial-mis­­­sion­ar­is­che Pro­jekt „Shape Life“ in den sozialen Bren­npunk­ten von Port Mores­by/­­Papua-Neuguinea (PNG). Mehr als 500 Kinder besuchen in zehn „Set­tle­ments“ die wöchentlichen Kinder­pro­gramme, die von rund 25 Frei­willi­gen geleit­et wer­den. In den näch­sten Monat­en sind Sebas­t­ian und Katha­ri­na mit ihrer Tochter Nila in Deutsch­land und …

Mit klar­er Beru­fung in Papua-Neuguinea Weiterlesen »

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

X
X
X