Ein Licht für die Welt

Als ich hier für meinen impact-Ein­satz nach Kana­da kam, wusste ich nicht genau was mich erwartet. Ich wollte es Gott in die Hand geben. Jet­zt nach mehr als vier Monat­en zu sehen wie er mich in jed­er Sit­u­a­tion begleit­et, ist unbezahlbar!

Meine Arbeit in der Maple Avenue Bap­tist Church in George­town, Kana­da, gefällt mir sehr gut! Ich habe jeden Tag mit den ver­schieden­sten Men­schen zu tun, egal ob groß oder klein, alt oder jung. Mit den Jugendlichen gemein­sam zu lachen und lustige Geschicht­en zu erzählen oder die Kinder in unserem Pro­gram­men strahlen zu sehen, bringt auch mich zum Strahlen. Das zeigt mir Tag für Tag, warum ich hier bin. Ich bin nicht hier, weil ich meine Erwartun­gen erfüllen will oder weil ich beson­dere Ansprüche an dieses Jahr habe. Ich bin hier, um für Kinder und Jugendliche ein Licht zu sein! Ein Licht das durch Gottes Strahlen leuchtet.

Johan­na

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite