Japan

Lara und Stefan Degler

Religion als Wunschautomat?!

Ste­fan und Lara Degler sind in diesem Jahr erst­mals als Mis­sion­are nach Japan aus­gereist. Dabei macht­en in ihrem Ein­sat­z­land eine bemerkenswerte Ent­deck­ung um das Wesen der Reli­gion dort. Gilt das auch für Deutsch­land? In Japan gibt es unzäh­lig viele Getränkeau­to­mat­en, die gekühlte und warme Getränke anbi­eten. Man find­et sie in nahezu an jed­er Straße­necke auch …

Reli­gion als Wun­schau­tomat?! Weit­er­lesen »

Auf dem Sterbebett zu Jesus gefunden

Wunder – Neues Leben vor dem Tod

JAPAN. Auf dem Ster­be­bett zu Jesus gefun­den: Der 92-jährige Mann eines Gemein­demit­glieds in Chiku­sei wurde im Dezem­ber auf­grund sein­er großen kör­per­lichen Schwäche ins Kranken­haus eingewiesen. Der größte Wun­sch sein­er Frau war schon über viele Jahre, dass ihr Mann doch noch zum Glauben find­et. In ihrem Haus fand monatlich ein klein­er Hauskreis statt, den Schwest­er Gre­tel …

Wun­der – Neues Leben vor dem Tod Weit­er­lesen »

Japan-Trip

Japan Trip

Matthias Meis­ter (Akademis­ch­er Leit­er ITA) und seine Frau Kathrin waren die let­zten 1,5 Wochen in Japan. Sie waren bei den Geschwis­terta­gen des Teams der Lieben­zeller Mis­sion Japan vom 24. — 27. Feb­ru­ar ein­ge­laden über “Gemeinde — Gottes Hoff­nung für die Welt” zu sprechen …

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite