Mission

Die Gemeinde in Berjosowski konnte ihre neue Kirche einweihen.

Neue Kirche in Berjosowki eingeweiht

RUSSLAND. Große Freude in der Gemeinde Berjosow­ki: Nach knapp einein­hal­b­jähriger Bauzeit hat Bischof Alexan­der Scheier­mann kurz vor Wei­h­nacht­en die neue Kirche eingewei­ht. „Auch wenn nicht wie geplant alles fer­tig wurde, war es doch ein freudi­ges Ereig­nis. Wir kon­nten erleben, wie das Wun­der vor unseren Augen Gestalt annahm“, sagte Schwest­er Sabine Matthis. Seit 2009 hil­ft sie …

Neue Kirche in Berjosow­ki eingewei­ht Weiterlesen »

Familie Biskup Burundi

Jungen Menschen in Burundi eine Chance geben

Alexan­der und Tabea Biskup leben mit ihren drei Kindern seit 2010 in Burun­di. Sie waren in der Jugend- und Gemein­dear­beit sowie an der Bibelschule in Muramvya tätig. Heute set­zen sie sich in der Gemein­de­grün­dung unser­er Part­neror­gan­i­sa­tion „Chris­t­ian Life Min­istries“ ein. Außer­dem leit­en sie das Team der Lieben­zeller Mis­sion­are in Burun­di. Ende let­zten Jahres waren sie …

Jun­gen Men­schen in Burun­di eine Chance geben Weiterlesen »

YouPC beim letzten Mal noch im Präsenzmodus

Ein Gebetskongress für zu Hause

Brit­ta Greiff ist Lei­t­erin des Bethaus­es in Bad Lieben­zell. Dort kann rund um die Uhr gebetet wer­den. Außer­dem leit­et sie den „Youth Prayer Con­gress“ (YouPC). Wir sprachen mit ihr darüber, wie er 2021 stat­tfind­en wird:   Brit­ta, find­et „YouPC“ 2021 statt? Brit­ta Greiff: Der YouPC find­et auf jeden Fall statt, denn als Leitung­steam sind wir überzeugt, dass …

Ein Gebet­skongress für zu Hause Weiterlesen »

Ambulante Kirche in Frankreich

Unterwegs mit der „ambulanten Kirche“

Seit 29 Jahren leben und arbeit­en Hiltrud und Uwe Vogel in der Nor­mandie in Frankre­ich. Sie haben die Gemeinde in Carentan gegrün­det, das Mis­sion­szen­trum in Saint Aubin aufge­baut, und eine neue Gemein­de­grün­dung in Cher­bourg begonnen. Die Lei­den­schaft von Uwe und Hiltrud ist immer noch sehr groß, Men­schen in Frankre­ich (einem der athe­is­tis­chsten Län­der der Erde) …

Unter­wegs mit der „ambu­lanten Kirche“ Weiterlesen »

Hoffnung für Menschen in Papua-Neuguinea

Hoffnung für Menschen in Papua-Neuguinea

BAD LIEBENZELL. In der Weltöf­fentlichkeit kommt Papua-Neuguinea so gut wie nie vor. Das Land scheint vom Rest der Welt vergessen zu sein. Die Natur ist atem­ber­aubend und die Men­schen sind gast­fre­undlich. Doch viele kämpfen in ihrem All­t­ag mit großen Prob­le­men. Gewalt, Dro­gen und Alko­holmiss­brauch machen ihr Leben schw­er. Kinder sind oft sich selb­st über­lassen und …

Hoff­nung für Men­schen in Papua-Neuguinea Weiterlesen »

José mit seiner Enkelin Grace in Ecuador

Opa bringt Enkelkinder regelmäßig zu Gott

Dieses Bild zeigt Opa José mit sein­er Enke­lin Grace, deren Name (= Gnade) so passend ist, da sie unter schwieri­gen Umstän­den geboren wurde – auf dem Rück­sitz des Last­wa­gens von Mis­sion­ar Kevin Bruce. „Graces Mut­ter Andrea hat sich noch nicht entsch­ieden, Gott zu fol­gen, aber José bringt Grace fast jeden Son­ntag in die Kirche, zusammen …

Opa bringt Enkelkinder regelmäßig zu Gott Weiterlesen »

Advent in Bad Doberan

Corona-Pandemie lässt Gemeinden kreativ werden

Die Coro­­na-Pan­demie erfordert, dass die Gottes­di­en­st­be­such­er Abstand hal­ten. Doch was tun, wenn man viele Besuch­er in einem kleinen Ver­samm­lungsraum zählt? Die Gemeinde in Bad Dober­an des Lieben­zeller Mis­sion­ars Christoph Scharf feiert nun seit zehn Wochen son­ntags in der größten Sporthalle der Stadt an der Ost­see: „Die Stadt hat uns hierzu einen sehr fair­er Nutzungsver­trag gegeben.“ …

Coro­na-Pan­demie lässt Gemein­den kreativ wer­den Weiterlesen »

Gemeinde in Alençon

Gemeinde in Alençon kann eigenes Gemeindehaus kaufen

Große Freude in der Gemeinde in Alençon: Nach jahre­langem Suchen, Beten und Pla­nen kon­nte Anfang Novem­ber der Kaufver­trag für ein Gemein­dege­bäude unter­schrieben wer­den. „Es war ein regel­rechter Hür­den­lauf“, sagte Frankre­ich-Mis­­­sion­ar Nor­bert Laf­fin. „Wir mussten auf den ver­schieden­sten Ebe­nen ver­han­deln, auf Unter­la­gen warten und immer wieder Ter­mine ver­schieben. Fast hätte uns der Notar wegen des erneuten …

Gemeinde in Alençon kann eigenes Gemein­de­haus kaufen Weiterlesen »

Taufen in Marbella / Spanien

Corona-Pandemie stoppt Täuflinge nicht

SPANIEN. Gottes Botschaft verän­dert Men­schen fun­da­men­tal und sie lässt sich auch nicht durch die Coro­­na-Pan­demie aufhal­ten. Das erleben die Spanien-Mis­­­sion­are Car­olin und Theo Hertler in Mar­bel­la. So ließen sich im Novem­ber ins­ge­samt elf Gottes­di­en­st­be­such­er an zwei Son­nta­gen taufen. Sie sind das Resul­tat der Jünger­schaft­skurse, die von März bis Juni über das Inter­net ange­boten wur­den. Da …

Coro­na-Pan­demie stoppt Täu­flinge nicht Weiterlesen »

Familie Müller in Malawi

„Die lokale Kirche ist die Hoffnung der Welt“

Tobias und Sarah Müller leben seit August 2011 in Malawi. Seit Sep­tem­ber 2018 sind sie für Schu­lungsar­beit unter Pas­toren und Gemein­deleit­ern, die mis­sion­ar­ischen impact-Ein­sätze und admin­is­tra­tive Auf­gaben ver­ant­wortlich. Zuvor waren sie im Dor­fen­twick­lung­spro­jekt Ubwen­zi sowie am Chi­­so­­mo-Zen­trum tätig. Noch bis Ende des Jahres sind sie in Deutsch­land und bericht­en von ihrer Arbeit. Wir haben Tobias …

„Die lokale Kirche ist die Hoff­nung der Welt“ Weiterlesen »

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite