Esther Stoll in Burundi

Burundierin wäscht Missionarin die Füße

Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er der Lieben­zeller Mis­sion gehen seit über 120 Jahre in alle Welt, um Men­schen Gottes Liebe zu brin­gen und ihnen zu dienen. Esther Stoll, die seit Feb­ru­ar 2021 mit ihrem Mann Manuel in der Gemein­de­grün­dungsar­beit in Burun­di tätig ist, machte nun eine verblüf­fende und berührende Erfahrung: Sie stand unter ein­er Kochbana­nen­staude – und eine Burundierin wäscht ihr die Füße.