Was muss ich tun, um ein Christ zu werden?

Seit 3 Mona­ten darf ich täg­lich Zeit mit den Mäd­chen im Girls Dorm, hier in der Ama­no-Schu­le in Sam­bia, ver­brin­gen. In die­ser Zeit konn­te ich wirk­lich sehen, dass sich die Bezie­hun­gen mit den Mäd­chen immer wei­ter ver­tie­fen, dass sie sich mir gegen­über immer mehr öff­nen und Gott mich wirk­lich an den rich­ti­gen Platz gestellt hat.

Das darf ich auch bei den Bible Stu­dies, Sunday-Schools oder auch ein­fach beim Ins-Bett-Brin­gen der Pri­ma­ries (=Grund­schü­ler) erle­ben. Dabei kom­men immer wie­der Fra­gen wie „Was macht einen Chris­ten aus?“ oder „Was muss ich tun um ein Christ zu wer­den?“ auf. Beim Erklä­ren wur­de mir neu bewusst, dass wir nur Got­tes Gna­de anneh­men und ihn in unser Leben ein­la­den müssen.

„Glau­be an Jesus, den Herrn, dann wirst du geret­tet“ (Apg. 16,31)

Becky

Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite