Gemeindegründung in Japan

Mit großem Fleiß und viel Engage­ment arbeit­en Japan­er für ihren Wohl­stand. Doch das fordert seinen Trib­ut: Fam­i­lien- und Schul­prob­leme, Ein­samkeit und eine hohe Zahl von Selb­st­mor­den gehören zum japanis­chen All­t­ag. Seit 1927 engagieren sich Lieben­zeller Mis­sion­are im Bal­lungszen­trum in und um Tokio.