Land: Papua-Neuguinea

Was gibt Hoffnung?

„Hoff­nung ist ein Lebens­mit­tel“ sagt die deutsche Lyrik­erin Else Pan­nek. Ohne Hoff­nung wird das Leben zur Qual. Doch Hoff­nung kann auch trügerisch sein. Worauf kann man bauen? Was gibt Hoff­nung in schw­eren Zeiten?

Shape Life – Hilfe in den Armensiedlungen (Papua-Neuguinea)

In den Elendsvierteln Papua-Neuguineas – den Set­tle­ments – wer­den 60 Prozent aller krim­inellen Aktiv­itäten wie Dieb­stahl, Mord, Schlägereien und Verge­wal­ti­gun­gen von Jugendlichen began­gen. Unsere Mitar­beit­er leis­ten ganzheitliche Hilfe.

Join our team!

Mis­sion­ar ist kein Job wie jed­er andere. Aber ein­er mit Ewigkeitswert.
Du über­legst, als Mis­sion­ar der Lieben­zeller Mis­sion weltweit unter­wegs zu sein? Dann komm mit uns auf eine gemein­same Reise und erfahre, was andere Mis­sion­ar­in­nen und Mis­sion­are erlebt haben.
www.liebenzell.org/team

Was gibt Halt im Leben?

In Krisen­zeit­en zeigt sich, was im Leben wirk­lich zählt. Wir haben Men­schen getrof­fen, die vor großen Verän­derun­gen standen oder den Boden unter den Füßen ver­loren hatten.

Wofür lebe ich?

Ruhm und Reich­tum reichen nicht. Sie machen nicht auf Dauer glück­lich und zufrieden. Doch wofür lohnt es sich, seine Zeit und seine Kraft einzusetzen?

Goldhändler und Kanufahrer – leben im Busch

Seth Fer­rari lebt mit sein­er Frau Abi­gail in Papua-Neuguinea. Blät­ter­dach deck­en, Kanu fahren und „Mumu“ zubere­it­en gehören zu ihrem All­t­ag. Wir begleit­en Seth und Abi­gail durch ihren Tag.

Meine Mission: Sebastian und Katharina Proß (Papua-Neuguinea)

Sebas­t­ian und Katha­ri­na Proß set­zen sich für Kinder in Port Mores­by (Papua-Neuguinea) ein, die in ille­galen Stad­trand­sied­lun­gen leben und vom Rest der Welt vergessen sind. Sie wollen ihnen weit­ergeben, dass sie wertvoll und von Gott geliebt sind. Dafür schlägt ihr Herz.

Ich liebe meinen Job …

Unsere Mis­sion­are und Mis­sion­ar­in­nen weltweit erzählen, warum sie es lieben, für Gott unter­wegs zu sein.
Mit Katha­ri­na und Sebas­t­ian (Papua-Neuguinea), Ilon­ka und Aaron (Deutsch­land), Jörg (Kana­da) und Car­men und Manuel (Sam­bia)

Bist du auf der Suche nach einem Job mit Ewigkeitswert?

Dann bist du genau richtig bei uns!

https://www.liebenzell.org/team

Papua-Neuguinea – Weltweit Hoffnung schenken (2020)

In der Weltöf­fentlichkeit kommt Papua-Neuguinea so gut wie nie vor. Doch viele kämpfen in ihrem All­t­ag mit großen Prob­le­men. Gewalt, Dro­gen und Alko­holmiss­brauch zer­stören ihr Leben und ihre Beziehun­gen. Kinder sind sich oft selb­st über­lassen und haben keine Per­spek­tive. Es ist das Ziel der Lieben­zeller Mis­sion, Men­schen zu helfen, dass sie neue Hoff­nung bekommen.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite