Arbeitsbereiche: Mission

Mushili – Hilfe zum Leben (Sambia)

In Mushili, ein­er Stad­trand­sied­lung von Ndola in Sam­bia, leben rund 80.000 Men­schen in sehr ein­fachen Ver­hält­nis­sen. HIV-Infek­tio­nen, eine man­gel­hafte Ernährung, keine Per­spek­tive für die Zukun­ft – das bes­timmt den All­t­ag viel­er Men­schen dort.

Seit rund 20 Jahren ste­ht die Lieben­zeller Mis­sion mit ihrer Part­nerkirche in Sam­bia diesen Men­schen zur Seite. 2003 grün­de­ten sie gemein­sam das Pro­jekt „Mushili – Hil­fe zum Leben“.

Shape Life – Hilfe in den Armensiedlungen (Papua-Neuguinea)

In den Elendsvierteln Papua-Neuguineas – den Set­tle­ments – wer­den 60 Prozent aller krim­inellen Aktiv­itäten wie Dieb­stahl, Mord, Schlägereien und Verge­wal­ti­gun­gen von Jugendlichen began­gen. Unsere Mitar­beit­er leis­ten ganzheitliche Hilfe.

Impressionen weltweit (Vollversion)

Mit Gott von Men­sch zu Men­sch – unter diesem Mot­to sind unsere Mis­sion­ar­in­nen und Mis­sion­are weltweit unter­wegs. In diesem Video nehmen wir euch mit an bekan­nte und unbekan­nte Orte. Zu Men­schen weltweit. Und zu Gottes wun­der­bar­er Schöp­fung. Zum Staunen und Genießen.

#lieben­zeller­mis­sion #mit­gottvon­men­schzu­men­sch

www.liebenzell.org

Impressionen weltweit (Kurzversion)

Mit Gott von Men­sch zu Men­sch – unter diesem Mot­to sind unsere Mis­sion­ar­in­nen und Mis­sion­are weltweit unter­wegs. In diesem Video nehmen wir euch mit an bekan­nte und unbekan­nte Orte. Zu Men­schen weltweit. Und zu Gottes wun­der­bar­er Schöp­fung. Zum Staunen und Genießen.

#lieben­zeller­mis­sion #mit­gottvon­men­schzu­men­sch

www.liebenzell.org

Foundations for Farming – Alternativer Feldbau in Sambia

Das Pro­jekt „Foun­da­tions for Farm­ing “ hil­ft Men­schen zu ein­er ertra­gre­ichen Land­wirtschaft und zu ein­er aus­ge­wo­ge­nen Ernährung. Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er der Lieben­zeller Mis­sion schulen regelmäßig Klein­bauern in der Stad­trand­sied­lung Mushili.
Mehr Infos: www.liebenzell.org/mushili

Malawi – Weltweit Hoffnung schenken (2021)

Malawi ist ein Land mit fre­undlichen und fröh­lichen Men­schen. Aber auch ein Land, in dem es oft am Nötig­sten fehlt. Es gehört zu den ärm­sten Län­dern der Welt. Für viele ist der All­t­ag ein täglich­er Kampf ums Über­leben. Es ist das Ziel der Lieben­zeller Mis­sion und ihrer ein­heimis­chen Part­ner, Men­schen zu helfen, die benachteiligt sind und keine Lob­by haben. Sie sollen neue Hoff­nung bekommen.

www.liebenzell.org/whs

Join our team!

Mis­sion­ar ist kein Job wie jed­er andere. Aber ein­er mit Ewigkeitswert.
Du über­legst, als Mis­sion­ar der Lieben­zeller Mis­sion weltweit unter­wegs zu sein? Dann komm mit uns auf eine gemein­same Reise und erfahre, was andere Mis­sion­ar­in­nen und Mis­sion­are erlebt haben.
www.liebenzell.org/team

Meine Mission: Ruth Anhorn (Deutschland)

Seit 2021 arbeit­et Ruth Anhorn bei „LubuBeatz“ – einem interkul­turellen Pro­jekt, das jun­gen Erwach­se­nen aus unter­schiedlichen kul­turellen Hin­ter­grün­den die Möglichkeit bietet, ihre eige­nen Songs zu kreieren und auf die Bühne zu brin­gen. Durch die Musikar­beit entste­hen tiefe Beziehun­gen zwis­chen den Jugendlichen und den Mitar­bei­t­en­den, in denen Glaubens- und Lebens­fra­gen automa­tisch ihren Platz finden.

Kevin and Kathy Bruce in Ecuador

Kathy and Kevin Bruce live high in the moun­tains of north­ern Ecuador. They work as mis­sion­ar­ies among the Awa pop­u­la­tion, shar­ing their lives with the peo­ple there, help­ing them prac­ti­cal­ly and telling them about Jesus Christ. They are sent by Lieben­zell Mis­sion USA.

Hoffnungshaus Bad Liebenzell

Dass aus Frem­den Fre­unde wer­den – das ist der Wun­sch der Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er im Hoff­nung­shaus in Bad Liebenzell.
Sie möcht­en einen Beitrag zur Inte­gra­tion leis­ten. Im Hoff­nung­shaus gehen Studierende der Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell, Geflüchtete und Mitar­beit­er der Lieben­zeller Mis­sion aufeinan­der zu. Sie leben miteinan­der und ler­nen voneinan­der. Das bere­ichert, und ein neues Zuhause entsteht.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite