Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook

Vergiss nicht zu danken!

„Das ist für dich!“ Mit diesen Worten und einem Regen­bo­gen aus Papi­er über­raschte mich ein­er der Jun­gen vor eini­gen Wochen im Camp Promise Bar­rie, mein­er impact-Ein­satzstelle in Kana­da. Er wollte sich für meine Hil­fe bedanken. Dies war eine der Sit­u­a­tio­nen, die mich sehr erfreuten und in den ich die Dankbarkeit der Kinder im Camp erleben durfte.

Aber auch ich habe viele Gründe zu danken. Beispiel­sweise für den guten Ein­stieg, den uns das Mitar­beit­erteam im Camp Promise ermöglicht hat. Es sind nun unge­fähr einein­halb Monat­en ver­gan­gen, seit­dem ich hier in Kana­da angekom­men bin. Doch in dieser Zeit ist schon viel passiert und ich füh­le mich schon sehr heimisch im Camp Promise.

Es macht ein­fach total viel Spaß mit den Kindern Zeit zu ver­brin­gen, ihnen von Gott zu erzählen und Dinge zu erk­lären. Und auch wenn es mit manchen Kindern nicht immer ein­fach ist, so sind sie mir schon jet­zt ans Herz gewach­sen. Es ist toll, wenn das Camp für sie ein Zuflucht­sort in ihren oft schwieri­gen Leben­sum­stän­den ist und wir ihnen eine Hil­fe sein können.

Jonathan

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite