Dr. Esther Pflaum

Dr. Esther Pflaum

Niger

Hal­lo und danke, dass du dich für die Arbeit der Lieben­zeller Mis­sion in Niger inter­essierst. In Niger ist die Lieben­zeller Mis­sion seit 2005 aktiv. Bis heute leben wir Mis­sion­are das Mot­to „Mit Gott von Men­sch zu Men­sch“. Aktuell set­zen wir uns unter dem Arbeitss­chw­er­punkt „Men­schen dienen“ ein.
Beste Grüße
Esther

Dr. Esther Pflaum

Steckbrief zum Missionseinsatz

Dr. med. Esther Pflaum ist Fachärztin für Gynäkolo­gie und Geburtshil­fe sowie Fachärztin für All­ge­mein­medi­zin. Seit 1984 arbeit­et sie als Mis­sion­särztin. Ihr erster län­ger­er Ein­satz führte nach Liberia/Westafrika. Auf eine Vertre­tungstätigkeit in Papua-Neuguinea fol­gte eine erneute Aus­reise nach Liberia, die durch den Bürg­erkrieg been­det wurde. Anschließend mehrjährige Mitar­beit am Kalene-Hos­pi­tal in Sam­bia. Seit Juni 2005 ist Esther Pflaum in der Gynäkolo­gie und Geburtshil­fe am 130-Bet­ten-Kranken­haus in Gal­mi in Niger/Westafrika tätig.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Einsatzland ist Niger

0
Fläche in km²
0
Erster Einsatz im Land
0
Einwohner
Menschen in aller Welt zum Glauben an Jesus einzuladen und ihnen praktisch für ihr Leben zu helfen: Das ist für uns Aufgabe, Wunsch und Ziel! Deshalb gründen wir christliche Gemeinden, bilden aus, sind in sozialen Projekten tätig und helfen in akuten Notlagen – immer unter dem Motto „Mit Gott von Mensch zu Mensch“.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bleiben wir in Kontakt?

Es ist toll, wenn wir in Kon­takt bleiben und du unsere Arbeit unter­stützen kön­ntest. Hier sind ein paar Vorschläge für dich:
Wir sind dankbar für deine Gebet­sun­ter­stützung – eine Möglichkeit bietet das Gebet­sheft der Lieben­zeller Mis­sion.

Du kannst gerne auch die bei­den fol­gen­den Links nutzen und weit­ergeben.
  • Link zu dieser Mis­sion­ars-Web­seite: www.liebenzell.org/pflaum-esther
  • Link zur Mis­sion­ars-Spenden­seite: www.liebenzell.org/spenden-pflaum-esther

Oder vielle­icht sehen wir uns im näch­sten Heimataufen­thalt in dein­er Gemeinde? Wenn wir in Deutsch­land unter­wegs sind, find­est du alle Infos unter Reise­di­enst.

Wir sind wirk­lich dankbar für deine Unter­stützung und dein Inter­esse an unser­er Arbeit!
Liebe Grüße
Esther

Das könnte dich auch interessieren

Projekt "Missionskrankenhaus Galmi"

Missionskrankenhaus Galmi – Niger

Seit 2005 ist die Gynäkolo­gin und All­ge­mein­medi­ziner­in Dr. Esther Pflaum an der 184-Bet­ten-Klinik in Gal­mi tätig. Ihre Schw­er­punk­te sind Geburtshil­fe und Gynäkolo­gie. Das 1950 gegrün­dete Mis­sion­skranken­haus ist weit bekan­nt. Oft hörte man unter der Bevölkerung: „,Sai Gal­mi‘ – dieses Prob­lem kann nur in Gal­mi gelöst wer­den.“ Für viele Patien­ten gilt das

Hier weiterlesen

Niger

In keinem Land der Welt brin­gen Frauen so viele Kinder zur Welt wie in Niger: über sieben Kinder zählt jede Mut­ter im Durch­schnitt. Das Land hat die höch­ste Säuglingssterblichkeit in Afri­ka und liegt weltweit nach Afghanistan an zweit­er Stelle bei der Müt­ter­sterblichkeit: 1.500 Müt­ter ster­ben bei 100.000 Lebendge­burten (zum Ver­gle­ich: in

Hier weiterlesen

Hilfe für Mütter und Kinder in Niger

Die Situation in Niger ist sehr schwierig. Vor allem die medizinische Versorgung ist schlecht. Geburten sind für Mütter und Kinder ein großes Risiko. Deshalb setzen wir uns bewusst am Missionshospital in Galmi ein.
Liebenzeller Mission – mit Gott von Mensch zu Mensch
Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

  • Nur 2 Fragen
  • 30 Sekunden Aufwand
  • Dein Feedback zählt