Manuel und Anne Braunmiller

Brigitte Stamm

Papua-Neuguinea

Hallo und danke, dass du dich für die Arbeit der Liebenzeller Mission in Papua-Neuguinea interessierst. In Papua-Neuguinea ist die Liebenzeller Mission seit 1914 aktiv. Bis heute leben wir Missionare das Motto „Mit Gott von Mensch zu Mensch“. Aktuell setzen wir uns unter dem Arbeitsschwerpunkt „Mission fördern“ ein.
Beste Grüße
Brigitte

Brigitte Stamm

Steckbrief zum Missionseinsatz

Brigitte Stamm ist seit über 30 Jahren in Papua-Neuguinea tätig, bis zu seinem überraschenden Tod im Juli 2019 mit ihrem Mann Gerhard. Zusammen unterrichteten sie fünf Jahre an der zweijährigen Bibelschule in Popun im Hochland. In den Schulferien besuchten sie Menschen in abgelegenen Gebieten. Dort lehrten sie Pastoren und Gemeindeleiter und gaben Jung und Alt Lebenshilfe. 
Hier geht es zur Webseite mit Erinnerungen an Gerhard Stamm: „Abschied von Gerhard Stamm“.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Einsatzland ist Papua-Neuguinea

0
Fläche in km²
0
Erster Einsatz im Land
0
Einwohner
Menschen in aller Welt zum Glauben an Jesus einzuladen und ihnen praktisch für ihr Leben zu helfen: Das ist für uns Aufgabe, Wunsch und Ziel! Deshalb gründen wir christliche Gemeinden, bilden aus, sind in sozialen Projekten tätig und helfen in akuten Notlagen – immer unter dem Motto „Mit Gott von Mensch zu Mensch“.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bleiben wir in Kontakt?

Es ist toll, wenn wir in Kontakt bleiben und du unsere Arbeit unterstützen könntest. Hier sind ein paar Vorschläge für dich:
Wir sind dankbar für deine Gebetsunterstützung – eine Möglichkeit bietet das Gebetsheft der Liebenzeller Mission.

Du kannst gerne auch die beiden folgenden Links nutzen und weitergeben.
  • Link zu dieser Missionars-Webseite: www.liebenzell.org/stamm-brigitte
  • Link zur Missionars-Spendenseite: www.liebenzell.org/spenden-stamm-brigitte

Oder vielleicht sehen wir uns im nächsten Heimataufenthalt in deiner Gemeinde? Wenn wir in Deutschland unterwegs sind, findest du alle Infos unter Reisedienst.

Wir sind wirklich dankbar für deine Unterstützung und dein Interesse an unserer Arbeit!
Liebe Grüße
Brigitte

Das könnte dich auch interessieren

Projekt "Missionsarbeit im Busch"

Missionsarbeit im Busch – Papua-Neuguinea

Außer­dem ist eine aus­ge­bau­te Ver­­­kehrs-Infra­­stru­k­­tur so gut wie nicht vor­han­den, schon gar nicht im öst­li­chen Sepik-Gebiet, einem rie­si­gen, sump­fi­gem Schwemm­land, das vom gleich­na­mi­gen Fluss geprägt ist. Die Lie­ben­zel­ler Mis­sio­na­re sind zusam­men mit loka­len Kir­chen­mit­ar­bei­tern mit dem Ein­­baum-Kanu, klei­ne­ren Flug­zeu­gen oder zu Fuß oft meh­re­re Tage unter­wegs, um die Men­schen und Gemeinden

Hier weiterlesen

Papua-Neuguinea

Papua-Neu­­gui­­nea ist ein Land, das nicht im Fokus der Welt­öf­fent­lich­keit steht. In den euro­päi­schen Medi­en kommt es so gut wie nicht vor. Seit 1975 ist das Land unab­hän­gig und hat im ver­gan­ge­nen Jahr­hun­dert eine rasan­te Ent­wick­lung von der Stein­zeit in die Moder­ne erlebt. Mis­sio­na­re errich­te­ten die ers­ten Schu­len, bil­de­ten jun­ge und alte

Hier weiterlesen

Hilfe für Papua-Neuguinea

Als Missionarin habe ich die Situation vor Ort hautnah miterlebt. Mein Herz schlägt immer noch für die Menschen dort. Sie leben oft in großer Not und Angst und brauchen dringend unsere Hilfe.
Anette Jarsetz – ehemalige Missionarin in Papua-Neuguinea
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite