Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook

Männeraktionstag findet von „zu Hause“ aus statt

BAD LIEBENZELL. Action, Feuer und Grill­fleisch – darauf müssen die Teil­nehmer des Män­ner­ak­tion­stags auch in diesem Jahr nicht verzicht­en. Zwar kann die Ver­anstal­tung am 26. Sep­tem­ber coro­n­abe­d­ingt nicht wie ursprünglich geplant im Mon­bach­tal bei Bad Lieben­zell stat­tfind­en, dafür kann sich jed­er von zu Hause aus ein­klinken.

Auch wenn die Män­ner in diesem Jahr auf Sportarten wie Motorsä­gen-Fris­bee, Autor­eifen-Vol­ley­ball oder Rad­lager­par­cours verzicht­en müssen, gibt es ein attrak­tives Pro­gram­mamge­bot.

Unter dem Mot­to „On Fire“ kön­nen sich Män­ner als Teams zusam­men­find­en und via Livestream dazuschal­ten. Sie erwartet eine Team-Chal­lenge, gutes Essen, bewe­gende Impulse und Män­nerge­mein­schaft. Die Chal­lenge für die Män­ner: Sie sollen einen selb­st­ge­baut­en Grill her­stellen. Das kann ein aufwendi­ger Smok­er sein oder ein ein­fach­er Dreibein­grill mit Feuer­schale. Der Kreativ­ität sind keine Gren­zen geset­zt. Am Ende des Tages wer­den die besten Grills prämiert. Selb­stver­ständlich wird auch gemein­sam gegrillt.

Los geht es um 14 Uhr. Alle Infos gibt es unter www.monbachtal.de/maenneraktionstag

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite