Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook

Dem Antisemitismus heute wirkungsvoll begegnen

75 Jahre nach dem Ende des Zweit­en Weltkrieges und des Holo­causts, bei dem rund sechs Mil­lio­nen Juden grausam ermordet wur­den, wächst der Anti­semitismus in Deutsch­land und weltweit. Was sind die Ursachen dafür, wie kann man dem begeg­nen und was kann jed­er Einzelne konkret dage­gen tun? Fundierte und prak­tis­che Antworten auf diese Fra­gen geben hochkarätige Ref­er­enten beim Kongress „Anti­semitismus heute“ von Son­ntag, 20., bis Dien­stag, 22. Sep­tem­ber im christlichen Tagungszen­trum Schön­blick. Die Lieben­zeller Mis­sion ist ein­er der Koop­er­a­tionspart­ner der Ver­anstal­tung.


Ange­boten wer­den Vorträge, Podi­ums­ge­spräche sowie 16 Sem­i­nar und Work­shops. Mit dabei sind unter anderem Dr. Michael Blume, Beauf­tragter des Lan­des Baden-Würt­tem­berg gegen Anti­semitismus, der Diplom-Psy­chologe und Islamis­mu­s­ex­perte Ahmad Man­sour, die Islamwis­senschaft­lerin und Jour­nal­istin Car­men Sham­sian­pur und Yas­sir Eric, Leit­er des Europäis­chen Insti­tuts für Migra­tion, Inte­gra­tion und Islamthe­men. Sem­i­nar- und Vor­trags­the­men sind unter anderem „Anti­semitismus in Poli­tik, Medi­en und Gesellschaft wahrnehmen und Gegen­maß­nah­men entwick­eln“, „Junge Leute gegen Anti­semitismus stark machen“, „Ver­schwörungsmythen im Anti­semitismus“, „Ther­a­peutis­che Schritte und gesellschaftliche Maß­nah­men zur Über­win­dung von Anti­semitismus und Hass“, „Von Luther zu Hitler“, „Anti­semitismus und Kli­mawan­del: Haben sie etwas gemein­sam?“, „Die Macht der sozialen Medi­en in Bezug auf Anti­semitismus – Wie gehen wir mit Hate Speech um?“, „Anti­semitismus und Ver­schwörungs­the­o­rien in der islamis­chen Welt und der Umgang damit“ sowie „Anti­semitismus in deutschen Schul­büch­ern“.


Weit­ere Infor­ma­tio­nen und Anmeldemöglichkeit­en find­en sich im Inter­net unter www.schoenblick.de/antisemitismus.


Foto: Clau­dia Dewald/istockphoto
Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite