Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook

Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere!

Nie­mand von uns hätte vor 5 Monat­en gedacht, dass uns unser impact-Ein­satz auf die Cir­cle Square Ranch Grand Riv­er in Kana­da führt – eine neue Ein­satzstelle, die wir jet­zt ent­deck­en dür­fen. Ohne genaue Vorstel­lun­gen, was uns vor Ort erwartet, sind wir vor einem Monat nach Kana­da geflo­gen. In der Quar­an­täne ist die Vor­freude dann immer größer gewor­den, bis wir nun endlich vor zwei Wochen hier ankom­men durften.

Nach der ersten Rund­führung über das Gelände wurde uns eines klar: Lang­weilig wird es hier sich­er nicht!  Kitkat, Phoenix und Hope sind nur ein paar Namen unser­er 27 Pferde, um die wir uns küm­mern wer­den. Neben ein paar Reit­stun­den haben wir auch Ein­führun­gen ins Bogen­schießen und Klet­tern bekom­men. Am Woch­enende kon­nten wir unsere erste Retreat-Gruppe emp­fan­gen und die Arbeit in der Küche ken­nen­ler­nen. Durch Biblestud­ies dür­fen wir in unserem Glauben wach­sen und Gott näherkommen.

„Lass den HERRN deinen Weg bes­tim­men, ver­trau auf ihn und er wird han­deln.“ (Psalm 37:5)

Ich bin sehr ges­pan­nt, wie Gott uns in diesem Jahr gebrauchen wird!

Luisa

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite