Vortrag mit Prof. em. Dr. Rainer Riesner

Her­zliche Ein­ladung zu einem öffentlichen Vor­trag der Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell mit Prof. em. Dr. Rain­er Ries­ner zum The­ma „Jesus als Lehrer und meine innere The­olo­giegeschichte“ am 1. Juli 2022 um 17:15 Uhr.

Rain­er Ries­ner war Pro­fes­sor für Neutes­ta­mentliche Wis­senschaft an der TU Dort­mund und hat vor allem mit sein­er Forschung zur Zuver­läs­sigkeit der Jesusüber­liefer­ung in den Evan­gelien, aber auch zu Paulus und zur bib­lis­chen Archäolo­gie, die Bibelausle­gung an Hochschulen und in Gemein­den nach­haltig geprägt.

Sein Stan­dard­w­erk „Jesus als Lehrer” sowie sein 2019 erschienenes Buch „Mes­sias Jesus” sind auch aus der Aus­bil­dung an der Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell nicht wegzudenken.

In einem öffentlichen und zugle­ich per­sön­lichen Vor­trag blickt Rain­er Ries­ner auf seine eigene Forschung und Entwick­lung als Wis­senschaftler, in der er Gen­er­a­tio­nen von The­olo­gen geprägt hat.

Den Vor­trag hält Rain­er Ries­ner im Mis­sion­shaus der Lieben­zeller Mis­sion. Der Ein­tritt ist frei.

Um eine Anmel­dung wird gebeten.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite