Video Template: vimeo

Mushili – Hilfe zum Leben (Sambia)

In Mus­hi­li, einer Stadt­rand­sied­lung von Ndo­la in Sam­bia, leben rund 80.000 Men­schen in sehr ein­fa­chen Ver­hält­nis­sen. HIV-Infek­tio­nen, eine man­gel­haf­te Ernäh­rung, kei­ne Per­spek­ti­ve für die Zukunft – das bestimmt den All­tag vie­ler Men­schen dort.

Seit rund 20 Jah­ren steht die Lie­ben­zel­ler Mis­si­on mit ihrer Part­ner­kir­che in Sam­bia die­sen Men­schen zur Sei­te. 2003 grün­de­ten sie gemein­sam das Pro­jekt „Mus­hi­li – Hil­fe zum Leben“.

GROW together: Zu Hause sein!

Heu­te in der wun­der­schö­nen Blu­men­bou­tique Bad Lie­ben­zell: Der per­fek­te Ort, um über die Viel­falt von Kul­tu­ren, das Fami­li­en­le­ben und auch Her­aus­for­de­run­gen im chi­le­ni­schen All­tag zu sprechen.
Kat­rin ist mit ihrer Fami­lie in Chi­le zu Hau­se. Dort fei­ern sie das Leben, lie­ben die Gast­freund­schaft und las­sen sich durch die Viel­falt der Kul­tur beschen­ken. Wo kannst du, trotz Span­nun­gen in dei­nem All­tag, heu­te neu Schön­heit entdecken?

Eine Schöpfung zum Staunen | Psalm 148

Es gibt Mil­li­ar­den Grün­den, Gott zu loben und zu ehren für sei­ne wun­der­ba­re Schöp­fung. Wenn wir uns Pflan­zen, Tie­re, Him­mel und Erde anschau­en, kön­nen wir nur stau­nen. Mit Psalm 148 stim­men wir in das Lob­lied auf Gott, den Schöp­fer, ein.

Impact-move | Trailer

Impact-move ist die Kom­bi­na­ti­on aus Jün­ger­schaft und Tea­mein­satz bei der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on. Damit jun­ge Men­schen in der Welt und im Leben ihren Platz fin­den. Neun Mona­te, die ein Leben ver­än­dern kön­nen. Lei­den­schaft­lich, inspi­rie­rend und persönlich.
www.impact-move.de

GROW together: Eine Einladung an dich selbst!

Beim Pick­nick im Park spricht Laris­sa mit Anna-Lena über die Her­aus­for­de­rung, als Mama für die Bedürf­nis­se ihres Kin­des zu sor­gen sowie für sich selbst gut zu sor­gen. Eine Ein­la­dung, eine Freund­schaft mit sich selbst aufzubauen.

Grow tog­e­ther: Ein Pro­jekt, das Frau­en zusam­men­bringt, um sich gegen­sei­tig zu ermu­ti­gen, zu wach­sen und gemein­sam vorwärtszugehen.

GROW together: Mut macht dein Leben neu lebendig!

Zu Gast in der Blu­men­bou­tique Bad Lie­ben­zell spre­chen Lui­sa und Judith über muti­ge Steps. Judith erzählt wel­chen Schritt sie gewagt hat, wel­che Sicher­hei­ten es sie gekos­tet und wel­ches Back­up sie in die­ser Zeit getra­gen hat. In all­dem erlebt sie: Mut lohnt sich!

Noch mehr zum The­ma Mut erwar­tet dich bei „lebens­ART“ am 16.07.22 – ein Tag für dich und dei­ne Freun­din­nen im wun­der­schö­nen Mon­bach­tal. Wir als Grow-Team dür­fen Teil die­ses Tages sein und freu­en uns, dich dort zu treffen!
Wei­te­re Infos und Anmel­dung unter www.monbachtal.de/lebensart.

Malawi – Weltweit Hoffnung schenken (2021)

Mala­wi ist ein Land mit freund­li­chen und fröh­li­chen Men­schen. Aber auch ein Land, in dem es oft am Nötigs­ten fehlt. Es gehört zu den ärms­ten Län­dern der Welt. Für vie­le ist der All­tag ein täg­li­cher Kampf ums Über­le­ben. Es ist das Ziel der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on und ihrer ein­hei­mi­schen Part­ner, Men­schen zu hel­fen, die benach­tei­ligt sind und kei­ne Lob­by haben. Sie sol­len neue Hoff­nung bekommen.

www.liebenzell.org/whs

GROW together: Dieses kleine große Wort „Warum?“

Debo­ra Mül­ler hat eini­ge Jah­re als Kin­der­kran­ken­schwes­ter gear­bei­tet. Ihr Her­zens-Beruf, der mit Freud, Leid und auch „Warum“-Momenten ver­bun­den war. Heu­te befin­det sie sich in einer neu­en, span­nen­den Lebens­pha­se, die mit Vor­freu­de, eini­gen offe­nen Fra­gen und
einer Rei­se in ein unbe­kann­tes Land zu tun hat …

Join our team!

Mis­sio­nar ist kein Job wie jeder ande­re. Aber einer mit Ewigkeitswert.
Du über­legst, als Mis­sio­nar der Lie­ben­zel­ler Mis­si­on welt­weit unter­wegs zu sein? Dann komm mit uns auf eine gemein­sa­me Rei­se und erfah­re, was ande­re Mis­sio­na­rin­nen und Mis­sio­na­re erlebt haben.
www.liebenzell.org/team

Shape Life – Hilfe in den Armensiedlungen (Papua-Neuguinea)

In den Elends­vier­teln Papua-Neu­gui­ne­as – den Sett­le­ments – wer­den 60 Pro­zent aller kri­mi­nel­len Akti­vi­tä­ten wie Dieb­stahl, Mord, Schlä­ge­rei­en und Ver­ge­wal­ti­gun­gen von Jugend­li­chen began­gen. Unse­re Mit­ar­bei­ter leis­ten ganz­heit­li­che Hilfe.

Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite