Gemeindegründung in Russland

Viele Men­schen der rund 140 Mil­lio­nen Ein­wohn­er Rus­s­lands ken­nen Jesus Chris­tus nicht, obwohl sie sich aus Tra­di­tion Chris­ten nen­nen. Deshalb grün­den die Mitar­beit­er der Lieben­zeller Mis­sion in Rus­s­land christliche Gemein­den. Sie laden Men­schen im Ural ein, mehr über den Gott zu erfahren.