Anders denken, anders reden, anders glauben

Wenn Men­schen ihr Leben teilen, kom­men ver­schieden­ste Mei­n­un­gen, Prä­gun­gen und Wertvorstel­lun­gen zusam­men. Da gilt es, sich und den anderen ver­ste­hen zu ler­nen. Im Kleinen in der Fam­i­lie – und im Großen in ein­er völ­lig frem­den Kultur.