Land: Mikronesien

Schwester Elsbeth Reumann – Mit Herz und Humor in der Südsee

Els­beth Reumann reiste als Schwest­er der Lieben­zeller Mis­sion ans andere Ende der Erde – nach Palau, einem Insel­staat im Paz­i­fis­chen Ozean. Mehr als 20 Jahre lang lebt und arbeit­et sie mit Kindern und Jugendlichen. Ihr unver­wech­sel­bar­er Humor machte sie unverwechselbar.

Familie Rauchholz – Aus den Augen, aber nicht aus dem Sinn

Mehr als 30 Jahre waren Roland und Dorothea Rauch­holz als Mis­sion­are in Mikro­ne­sien, einem Insel­ge­bi­et im west­lichen Paz­i­fis­chen Ozean. Fünf Kinder wur­den ihnen geschenkt. Mit­tler­weile ist die Fam­i­lie über den ganzen Globus verteilt. Was hat sie geprägt und wie leben sie famil­iäre Nähe in der Ferne?

Vergangenheit annehmen – Zukunft gestalten

„Ich bin halt so gewor­den! Ich kann nichts dafür“, sagen viele Men­schen entschuldigend. Wie kön­nen wir unsere eigene Lebens­geschichte annehmen – und darüber hin­aus mit Gottes Hil­fe in Frei­heit die eigene Zukun­ft gestalten?

Harald Gorges – Abenteuer Leben

Leben zwis­chen Deutsch­land und der Süd­see: Har­ald Gorges berichtet pack­end, was er als Mis­sion­ar mit sein­er Fam­i­lie erlebte, welche Men­schen ihn prägten und warum das Aben­teuer des Lebens für ihn nie aufhört.

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite