Faisal und Faiza Danish

Nikolai und Claudia Bolanz

Deutschland

Hallo und danke, dass du dich für die Arbeit der Liebenzeller Mission in Deutschland interessierst. In Deutschland ist die Liebenzeller Mission seit 1913 aktiv. Bis heute leben wir das Motto „Mit Gott von Mensch zu Mensch“. Seit Kurzem befinden wir uns nach einem vierjährigen Einsatz in Frankreich wieder in Deutschland. Wir sondieren bis Ende des Jahres ein neues Einsatzgebiet. Danke für deine Begleitung im Gebet, wir beten für Gottes deutliche Wegweisung. Wenn du zusätzlich zu unserem Newsletter an aktuellen Gebetsinfos interessiert bist, schreib uns bitte eine E-Mail, dann nehmen wir dich gerne in unseren Verteiler auf.
Herzliche Segensgrüße,
Claudia und Nick

Nikolai und Claudia Bolanz

Steckbrief zum Missionseinsatz

Nick und Claudia Bolanz engagierten sich von 2018 bis Sommer 2022 in Montpellier/Südfrankreich in der Gemeindegründungsarbeit. Nick studierte Theologie (B.A.) am Seminar der Liebenzeller Mission. Er war danach in Berlin Teil eines Gemeindegründungsteams und leitete anschließend die „Oase im Reitbahnviertel“ in Neubrandenburg, ein sozialmissionarisches Projekt der Liebenzeller Mission. Claudia ist Lehrerin und ausgebildete Lebensberaterin. Seit 2013 unterstützt sie Nick bei der Gemeindegründung. Sie haben zwei Kinder. Zurzeit befinden sie sich in Deutschland in der Sondierungsphase für ein neues Einsatzgebiet.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Einsatzland ist Deutschland

0
Fläche in km²
0
Erster Einsatz im Land
0
Einwohner
Menschen in aller Welt zum Glauben an Jesus einzuladen und ihnen praktisch für ihr Leben zu helfen: Das ist für uns Aufgabe, Wunsch und Ziel! Deshalb gründen wir christliche Gemeinden, bilden aus, sind in sozialen Projekten tätig und helfen in akuten Notlagen – immer unter dem Motto „Mit Gott von Mensch zu Mensch“.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bleiben wir in Kontakt?

Es ist toll, wenn wir in Kontakt bleiben und du unseren Dienst unterstützen könntest. Hier sind ein paar Vorschläge für dich:
Wir sind dankbar für deine Gebetsunterstützung. Wenn du aktuelle Gebetsanliegen von uns erhalten möchtest, kontaktiere uns gerne!

Du kannst gerne auch die beiden folgenden Links nutzen und weitergeben.
• Link zu dieser Missionars-Webseite: www.liebenzell.org/bolanz
• Link zu unserer YouTube-Seite: www.youtube.com
• Link zur Missionars-Spendenseite: www.liebenzell.org/spenden-bolanz

Oder vielleicht möchtest du uns mal in deine Gemeinde oder einen Kreis einladen? Die Themen Evangelisation und Jüngerschaft liegen uns sehr am Herzen. Kontaktiere uns gerne!

Vielen Dank für deine Unterstützung und dein Interesse an unserer Arbeit!
Liebe Grüße
Nick und Claudia

Das könnte dich auch interessieren

Projekt "Gemeindegründung Montpellier"

Gemeindegründung Montpellier – Frankreich

Ein Schwer­punkt unse­rer Arbeit ist es, mis­sio­na­ri­sche Gemein­den in einer mul­ti­kul­tu­rel­len Gesell­schaft zu grün­den. Zum Bei­spiel in Frank­reich. In Mont­pel­lier star­te­te eines unse­rer neu­es­ten Gemein­de­grün­dungs­pro­jek­te mit einem jun­gen, dyna­mi­schen Mis­sio­nars­team. Mont­pel­lier gehört zu den Städ­ten mit dem größ­ten Bevöl­ke­rungs­wachs­tum in Frank­reich. Vie­le inter­na­tio­na­le Stu­die­ren­de leben und ler­nen dort. Mit­tel­fris­tig soll dort ein

Hier weiterlesen

Deutschland

Die Lie­ben­zel­ler Mis­si­on ist nicht nur in rund 20 Län­dern im Aus­land aktiv, son­dern auch in Deutsch­land – denn auch hier ken­nen vie­le Got­tes Lie­be nicht. Unse­re Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter laden zu einem leben­di­gen Glau­ben an Jesus Chris­tus ein und ermu­ti­gen Chris­ten, die­sen im All­tag zu leben. Sie grün­den Gemein­den im

Hier weiterlesen

Deutschland braucht Jesus!

Ich habe in tausenden Gesprächen gemerkt: Deutschland braucht Jesus. Nur er verändert. Deshalb lohnt es sich, für ihn in unserem Land unterwegs zu sein.
Klaus-Dieter Mauer – Evangelist in Deutschland
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite