Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email
Share on facebook

Zur aktuellen Situation an der IHL

Beson­dere Umstände erfordern beson­dere Maß­nah­men. Dieser Satz wurde in den ver­gan­genen Tagen schon oft bemüht und in der Tat ist das, was wir alle ger­ade im Zusam­men­hang der Coro­na-Pan­demie erleben, sehr beson­ders und außergewöhn­lich – auch für uns hier auf dem Mis­sions­berg in Bad Lieben­zell und an der IHL.

Am Fre­itag, den 13. März, haben auch wir den Präsenz­be­trieb unser­er Inter­na­tionalen Hochschule Lieben­zell (IHL) vorüberge­hend eingestellt und den Stu­di­en­be­trieb auf ver­schiedene For­men dig­i­taler Lehre umgestellt. Wir sind im Moment dabei, ver­schiedene Pro­gramme und For­mate zu testen. Es ist faszinierend zu sehen, wie engagiert, flex­i­bel und geduldig Studierende wie auch die Dozieren­den und Mitar­bei­t­en­den mit dieser Sit­u­a­tion umge­hen. Wir ler­nen ger­ade alle sehr viel!

Nor­maler­weise emp­fan­gen wir in diesen Früh­lingswochen viele „Schnup­per-Studierende“, die sich die IHL ein­mal von innen anse­hen wollen, bevor sie sich für ein Studi­um an der IHL bewer­ben. Dies ist nun lei­der momen­tan nicht möglich. Wir kön­nen Stu­di­en­in­ter­essierten tele­fonis­che Beratungs­ge­spräche und auch tele­fonis­che Kon­tak­te zu IHL-Studieren­den anbi­eten, damit wir Ihnen zumin­d­est über solche Gespräche einen Ein­druck von der IHL ver­mit­teln kön­nen.

Bitte melden Sie sich dafür ein­fach in unserem Studieren­densekre­tari­at bei Frau San­dra Oesau unter Tel. 07052–17-7299 oder per Mail unter sandra.oesau@ihl.eu.

Eine weit­ere Möglichkeit, wie Sie sich über die IHL informieren kön­nen, bietet die Online-Plat­tform StudyCheck.de. Auch in diesem Jahr lan­dete die IHL beim deutsch­landweit­en Rank­ing von StudyCheck.de auf dem drit­ten Platz der beliebtesten Hochschulen Deutsch­lands. Sie kön­nen auf diesem Online-Por­tal lesen, was unsere Studieren­den beson­ders an der IHL schätzen.

Der Bewer­bungss­chluss für das kom­mende Stu­di­en­jahr, das am 1. Sep­tem­ber begin­nt, ist der 1. Mai 2020. Nach momen­tanem Stand wer­den wir die Bewer­bungs­ge­spräche in diesem Jahr online führen. Ste­hen nach Ende der Bewer­bungs­frist noch freie Stu­di­en­plätze zur Ver­fü­gung, wer­den diese an Inter­essierte mit nachgere­icht­en Bewer­bun­gen vergeben wer­den. Fra­gen Sie ein­fach im Studieren­densekre­tari­at nach!

Wichtig: Wir freuen uns über Ihre Bewer­bun­gen, auch wenn Sie auf­grund der aktuellen Sit­u­a­tion Ihre Abitur­prü­fun­gen erst im Mai oder Juni able­gen kön­nen. Sie kön­nen das Abiturzeug­nis in diesem Fall nachre­ichen.

Nun wün­sche ich Ihnen und uns allen, dass wir diese Zeit mit Gottes Kraft und Hil­fe gut über­ste­hen, und freue mich, wenn wir Sie wieder von Angesicht zu Angesicht an der IHL begrüßen dür­fen, sei es als Gäste, Schnup­per-Studierende, Stu­di­en­be­wer­ber oder im Sep­tem­ber beim Stu­di­en­be­ginn des näch­sten Stu­di­en­jahres.

Mit her­zlichem Gruß

Ihr

Prof. Dr. Volk­er Gäck­le, Rek­tor

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

  • Nur 2 Fragen
  • 30 Sekunden Aufwand
  • Deine Stimme zählt