Vision & Werte

Unsere Vision und Werte

Das ist uns wichtig

Was ist für uns als Lie­ben­zel­ler Mis­si­ons­werk ganz typisch? Wofür ste­hen wir? Was lei­tet uns? Wir haben unse­re Arbeit auf drei Schwer­punk­te fokus­siert. Und wir stel­len uns unter sie­ben Wer­te. Sie sol­len uns Richt­schnur und Antrieb zugleich sein. Wir freu­en uns, mit euch ins Gespräch zu kom­men. Besucht uns in Bad Lie­ben­zell oder schreibt uns eure Rück­mel­dun­gen. Uns ist es wich­tig, gemein­sam unter­wegs zu sein. Denn es ist SEINE, es ist eure, es ist unse­re Mission. 

Gott will, dass alle Menschen gerettet werden und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen (1Tim 2,4)

Des­halb wol­len wir sei­ne ret­ten­de Lie­be in eine gebro­che­ne Welt tra­gen, damit Men­schen eine leben­di­ge Hoff­nung und ewi­ges Leben im Glau­ben an Jesus Chris­tus finden.

  • Wir wol­len in einer glo­ba­li­sier­ten Welt Gemein­den grün­den, bau­en und ent­wi­ckeln, gemein­de­na­he mis­sio­na­ri­sche und sozia­le Diens­te för­dern und part­ner­schaft­lich mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen und Kir­chen zusammenarbeiten.
  • Wir wol­len Men­schen zum Die­nen befä­hi­gen und ihnen eine best­mög­li­che Aus­bil­dung mit einem welt­wei­ten Hori­zont ermöglichen.
  • Wir wol­len den Mis­si­ons­berg zu einem inter­na­tio­na­len, geist­li­chen Zen­trum wei­ter­ent­wi­ckeln, wo Men­schen aus ver­schie­de­nen Kul­tu­ren und Natio­nen Gott erfah­ren, Gemein­schaft erle­ben und in die Welt gesandt werden.

Als Liebenzeller Mission sind uns diese Werte wichtig:

  1. Gott­ver­trau­en
    Wir leben im Ver­trau­en auf Gott. Von ihm emp­fan­gen wir Grund und Gaben für unse­ren Auf­trag. Bei allem, was wir tun, bit­ten wir um sein Lei­ten und Ver­sor­gen und rech­nen mit sei­nem Ein­grei­fen und der Wir­kung sei­nes Geistes.
  2. Treue zu Got­tes Wort
    Wir ver­trau­en der Bibel als Got­tes wah­rem, inspi­rier­tem, zuver­läs­si­gem und ver­trau­ens­wür­di­gem Wort. Die Hei­li­ge Schrift ist der allei­ni­ge Maß­stab für Glau­ben, Leben und Handeln.
  3. Die­nen­de Hal­tung
    Wir arbei­ten als Nach­fol­ger Jesu Chris­ti in einer die­nen­den Hal­tung gegen­über Gott und unse­rem Nächs­ten. Wir scheu­en uns nicht, Opfer zu brin­gen. Wir wol­len den Ande­ren höher ach­ten als uns selbst und unse­ren Dienst mit­ein­an­der und für­ein­an­der tun.
  4. Wert­schät­zung
    Wir wol­len gut von­ein­an­der den­ken und reden und uns in unse­rer Unter­schied­lich­keit aner­ken­nen und wert­schät­zen. Gleich­zei­tig hel­fen wir uns mit offe­ner, ehr­li­cher und kon­struk­ti­ver Kri­tik weiter.
  5. Qua­li­tät
    Wir wol­len unse­re Arbeit gut machen. Dabei gehen wir plan­voll und kon­se­quent vor. Wir über­prü­fen und ver­bes­sern unser Han­deln kon­ti­nu­ier­lich. Wir wol­len kom­pe­ten­te Mit­ar­bei­ter gewin­nen, die­se gaben­ori­en­tiert ein­set­zen und sie weiterentwickeln.
  6. Befä­hi­gung
    Wir wol­len Men­schen und Gemein­den zum Die­nen befä­hi­gen und das Wachs­tum von geist­li­chen Per­sön­lich­kei­ten för­dern, so dass sie Ver­ant­wor­tung über­neh­men und Ori­en­tie­rung geben.
  7. Zukunfts­ori­en­tie­rung
    Wir fra­gen nach der Rele­vanz unse­rer Arbeit für die Zukunft der Gemein­de und die­ser Welt und gehen erfor­der­li­che Schrit­te mutig im Glau­ben. Wir tun dies in der Hoff­nung auf Got­tes kom­men­des Reich.


Bei allem Über­le­gen und Tun sind wir uns bewusst, dass an Got­tes Segen alles gele­gen ist.

MBG – Predigtreihe „Werte“

Kli­cken Sie auf den unte­ren But­ton, um den Inhalt von Sound­cloud zu laden.

Inhalt laden

Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite

X
X
X