Indonesien

Einsatz im größten muslimischen Land der Welt

Sela­mat datang in Indone­sien. Wir freuen uns, dass du dich für dieses Land inter­essierst. Auf dieser Seite geben wir dir einen Ein­druck in Land und Leute.
Damit du dir vorstellen kannst, wie die Men­schen in Indone­sien leben, gehen wir zusam­men einkaufen. So bekommst du einen Ein­blick, wie viel Geld die Leute hier aus­geben müssen.
In Indone­sien kostet ein Laib Brot umgerech­net 3,00 € . Eine Cola (0,33l) im Laden kostet 1,50 €. Ein Liter Ben­zin etwa 0,40 €. Eine Tageszeitung kostet 0,45 €, ein Schul­heft etwa 0,90 € und ein Stück Seife 0,50 €. Zum Schluss gön­nen wir uns noch eine Tasse Kaf­fee. Das kostet hier etwa 0,80 €. Span­nend, oder? Wenn du nicht nur in Indone­sien einkaufen möcht­est, dann klick dich ein­fach durch unsere Ein­sat­zlän­der weltweit. Danke für dein Inter­esse.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Informationen zum Land

0
Anzahl Missionare
0
Erster Einsatz im Land
0 %
Anteil Christen (gerundet)

Indonesien ist gleich für mehrere Rekorde verantwortlich.

Neben ein­er riesi­gen Arten­vielfalt ist es das Land mit den meis­ten Inseln weltweit. Mehr als 17.000 Inseln gehören dazu. Außer­dem ist Indone­sien das Land mit der weltweit größten Anzahl an Mus­li­men.

Für die Lieben­zeller Mis­sion ist Indone­sien eines der jüng­sten Ein­sat­zlän­der. Seit 2018 arbeit­et ein kleines inter­na­tionales Team in der Region Papua. Der Ein­satz wurde von der Lieben­zeller Mis­sion Deutsch­land unter Beteili­gung des inter­na­tionalen Zweigs in Palau (Mikro­ne­sien) vor­bere­it­et.

Unsere Mis­sion­are unter­stützen eine Bibelschule unser­er Part­nerkirche und unter­richt­en als „fliegende Lehrer“. In vie­len Gegen­den ist es um die Bil­dung schlecht bestellt. Darum unter­richt­en unsere Mis­sion­are neben den the­ol­o­gis­chen Fäch­ern auch Englisch und all­ge­mein­bildende Fäch­er. Immer wieder wird die Region von Naturkatas­tro­phen getrof­fen. Dann helfen unsere Mis­sion­are schnell und unbürokratisch.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das ist Indonesien

Land, Leute, Leben – zum Staunen oder auch zum Nach­denken. Wir haben dir einige Bilder aus Indone­sien zusam­mengestellt. Vielle­icht ent­deckst du Dinge, die du noch nicht kennst. Ein Blick über den eige­nen Teller­rand hin­aus lohnt sich immer.

iOS und Android App "Meine Mission"

Gut informiert und überall dabei.

Meine Mission ist die offizielle App der Liebenzeller Mission und mit ihr bist du immer auf dem neuesten Stand. Erfahre Aktuelles aus den Einsatzgebieten und der Arbeit der Missionare. Entdecke  wissenswertes über andere Kulturen oder nutze die täglich aktualisierten News, Andachtstexte, die Losungen und die Gebetsanliegen für deine persönliche Andacht.

Das könnte dich auch interessieren

Christian und Johanna Folkers

Christian und Johanna Folkers

Chris­t­ian und Johan­na Folk­ers lebten von 2015 bis 2017 in Mikro­ne­sien und unter­stützten Insel­ge­mein­den und Schulen auf Chuuk und Palau. 2017 kon­nte ihre Sprachaus­bil­dung in Indone­sien begin­nen. Seit Sep­tem­ber 2018 arbeit­en sie mit der Kirche von West-Papua, dem indone­sis­chen Teil der Insel Neuguinea. Zu ihren Auf­gaben gehörte bish­er der Ein­satz als

Hier weiterlesen

„Fliegende Lehrer“ für Indonesien

In vielen Gegenden haben Menschen keinen guten Zugang zu Bildung. Auch gibt es zu wenig theologisch fundiert geschulte Pastoren. Unsere Missionare unterrichten als „fliegende Lehrer“ und kommen zu den Menschen. Sie unterrichten neben den theologischen Fächern auch Englisch und allgemeinbildende Fächer.
Liebenzeller Mission – mit Gott von Mensch zu Mensch
Scroll to Top
Umfrage

dein Feedback zur Neuen Seite