Sie sind hier: Home / Studieren in Liebenzell / Interkulturelle Theologische Akademie / Bewerbung und Aufnahme
Interkulturelle Theologische Akademie

Kontakt

Interkulturelle Theologische Akademie

Heinrich-Coerper-Weg 11

75378 Bad Liebenzell

 

Telefon: 07052 17-356

Fax: 07052 17-359

E-Mail: kontakt@ita-info.de

ITA Studienführer

Download

BEWERBUNGEN FÜR 2017

Bewerbungsformular: Download

Bewerbungsschluss: 15. Mai 2017

ITA Stipendienantrag

Download

Wir nehmen Bewerber/innen auf,

 

  • die einen persönlichen Glauben an Jesus Christus  haben und in Gemeinschaft mit ihm leben;
  • die sich als Christen bewähren und ihr Leben, ihre Gaben und ihre Kräfte Gott zur Verfügung stellen;
  • die sich von Jesus Christus zum Dienst am Evangelium und in seiner Gemeinde berufen wissen und bereit sind, während der Ausbildung dieses Ziel zu verfolgen;
  • die eine zum Lernen und zum Dienst erforderliche Gesundheit und Begabung haben;
  • die die Richtlinien der Liebenzeller Mission und die Ordnungen der ITA bejahen.

 

Die Bewerber/innen sollen das 19. Lebensjahr vollendet haben.

Nach dem Einreichen der Bewerbungsunterlagen wird die Bewerberin/ der Bewerber vor der Entscheidung über die Aufnahme zu einem Besuch nach Bad Liebenzell eingeladen – zum persönlichen Gespräch und zum gegenseitigen Kennenlernen. (Ggf. anfallende Reisekosten können nicht übernommen werden).

Die Bewerbungsunterlagen können hier heruntergeladen werden oder das Büro der ITA sendet diese auf Anfrage zu.

Die Unterlagen bestehen aus den folgenden Bestandteilen: (begründete Ausnahmen sind möglich)

 

  • einem Anschreiben, aus dem hervorgeht, warum der/die Bewerber/in sich um einen Studienplatz an der ITA bewirbt
  • einem ausgefüllten Personalfragebogen inkl. der Angabe von mindestens drei Referenzgebern nach eigener Wahl, die sowohl den Bewerber als auch das Tätigkeitsfeld kennen (keine Verwandten)
  • einem handgeschriebenen Lebenslauf
  • handgeschriebene Angaben über die geistliche Entwicklung des Bewerbers
  • Schulabschluss- und Ausbildungszeugnisse sowie Zeugnisse der Arbeitgeber in beglaubigter Abschrift oder Fotokopie
  • Polizeiliches Führungszeugnis und/oder gültige Aufenthaltsgenehmigung
  • Kopie eines Passes oder des Personalausweises
  • 2 Passbilder
  • einem ausgefüllten Stipendienantrag
ITA