Sie sind hier: Home / Liebenzeller Mission

Podcast, TV und RSS - Regelmäßig informiert sein!

Podcast „imPuls" - Predigten, Veranstaltungen, Specials


Fernsehen - Magazin „weltweit – am Leben dran“ 


RSS - Nachrichten abonnieren

Montag 28. April 2008 - 14:07

Kindermissionsfest: Unglaublich viele Kinder, unglaubliche Erlebnisse und unglaubliche Geschichten

Mehr als 2 500 Kinder erlebten am vergangenen Sonntag einen unglaublich schönen Tag im Veranstaltungszelt der Liebenzeller Mission. Sie waren mit ihren Eltern oder mit Jungschargruppen zum Kindermissionsfest nach Bad Liebenzell gekommen. Das Thema des Tages war „Der Unglaubliche“. Blauer Himmel, das Stimmenwirrwarr, bunte Ballons und eine fröhliche Atmosphäre prägten den Ablauf des Tages. Am Vormittag im großen Veranstaltungszelt begaben sich die Kinder auf eine Zeitreise mit Opa Theo, einem Tüftler und Bastler. Durch die aufwändig gestaltete Drehbühne und die verschiedenen Schauspieler tauchten die Kinder in die Welt der Bibel ein und lernten den "unglaublichen" Jesus dadurch näher kennen. Und spätestens als Römer aus der damaligen Zeit berichteten, schlugen die Kinderherzen höher. Die abwechslungsreiche Mischung aus Spielen, Hören und Singen fesselte die Kinder sichtbar. „Mir gefiel der Opa Theo am Besten – er war so witzig.“, stellte die 10-jährige Tanja aus Winterlingen begeistert fest. In der Mittagspause und nach dem leckeren Wurst- oder Käseweck, waren die Kinder zu Spielstationen, Begegnungen mit Missionaren und zur Aufzeichnung der TV-Kinderspielshow JoeMax.TV unterwegs. Bis zum frühen Nachmittag konnte sich jeder austoben, ob groß oder ob klein. Die aufgezeichnete Spielshow JoeMax.TV wird am 24. Mai sowie am 14. Juni bei Bibel TV oder im Internet (www.JoeMax.TV) zu sehen sein.

Als mit lautem Getöse das Nachmittagsprogramm begann, schauten die Kinder wieder fasziniert zur drehbaren Showbühne. Den Abschluss des Nachmittagsprogramms gestaltete traditionsgemäß aber begeisternd der Brettheimer Kinderchor aus der Nähe von Crailsheim. Müde, aber glücklich machten sich die Kinder am Ende des Nachmittags auf den Weg zu den Bussen und PKW’s.

 

Wer diesen Tag verpasst hat, braucht sich keine Sorgen zu machen. Eine Wiederholung des Kindermissionsfestes findet am Donnerstag, 01.05.08 ab 10:00 Uhr statt. Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.