Sie sind hier: Home / Liebenzeller Mission

Podcast, TV und RSS - Regelmäßig informiert sein!

Podcast „imPuls" - Predigten, Veranstaltungen, Specials


Fernsehen - Magazin „weltweit – am Leben dran“ 


RSS - Nachrichten abonnieren

Mittwoch 05. September 2018 - 09:12

Missionare aus Papua-Neuguinea, Bangladesch und Malawi zu Gast – Herbstmissionsfest am 9. September in Bad Liebenzell

BAD LIEBENZELL. Zum Herbstmissionsfest lädt die Liebenzeller Mission am Sonntag, 9. September in das Großzelt auf ihrem Gelände in Bad Liebenzell (Nordschwarzwald) ein. Los geht es mit einem Gottesdienst um 10 Uhr. Die Predigt wird Pfarrer Johannes Luithle halten. Er ist Direktor der Liebenzeller Mission.

Berichte von Missionaren der Liebenzeller Mission über ihre weltweite Arbeit stehen im Zentrum der Veranstaltung. Mit dabei sind unter anderem Missionare aus Papua-Neuguinea, Bangladesch und Malawi. Das Herbstmissionsfest steht in diesem Jahr unter dem Motto „Beschenkt“. Insgesamt werden rund 4000 Besucher erwartet. Die Gäste können aus mehr als 20 verschiedenen Angeboten wählen. Neben theologischen Vorträgen gibt es auch interaktive Angebote wie Bogenschießen oder einen Sushi-Workshop. Für Kinder und Teenager gibt es extra Programme.

Im „Familienhaus“ gibt es Angebote für 0-12-Jährige und eine extra Eltern-Kleinkind-Lounge. Jugendliche ab 13 Jahren sind eingeladen zur „Powerbar“.

Die Liebenzeller Mission ist mit rund 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 25 Ländern eine der großen evangelischen Missionsgesellschaften in Deutschland. Weitere Informationen zu der Veranstaltung gibt es im Internet unter www.liebenzell.org/hmf