Sie sind hier: Home / Liebenzeller Mission / News-Archiv

News-Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Sprache als Schlüssel zu den Menschen  Dienstag 26. April 2011

Anke und Samuel Meier

SAMBIA. Die einheimische Sprache ihres Einsatzlandes zu lernen, ist für viele Missionare eine mühevolle, aber sehr wertvolle Zeit. Gute Sprachkenntnisse helfen, Beziehungen zu den Menschen aufzubauen. Für Samuel Meier sind die... [mehr]

Projekt „Ubwenzi“ eröffnet Kindergarten in Malawi  Samstag 23. April 2011

Kinder im neu eröffneten Kindergarten des Projekts „Ubwenzi“ in Malawi

MALAWI. Große Freude im abgelegenen Chilonga-Gebiet in Malawi. Vor Kurzem konnte der Kindergarten „Madalitso“ eröffnet werden. „Madalitso“ ist ein Wort aus der Chichewa-Sprache und bedeutet Segen. Die offizielle Eröffnung des... [mehr]

Trauer und Freude im Freizeitheim in Japan  Montag 18. April 2011

Trauerfeier im Freizeitheim der Liebenzeller Mission in Okutama

JAPAN. Mit tiefer Trauer nahmen die Mitglieder der christlichen Gemeinde aus Fukushima die Nachricht entgegen, dass die Leiche einer aus ihrer Gemeinde bisher vermissten Person gefunden wurde. Sie war kurz nach dem verheerenden... [mehr]

Amano-Schüler tüfteln in Physik-AG   Donnerstag 14. April 2011

Physik-AG an der Amano-Schule in Sambia

SAMBIA. In einer Physik-AG entwickelte Ulfert Andresen, Lehrer an der christlichen Amano-Schule in Sambia, zusammen mit seinen Schülern einen Windkanal. In einem Projekt zur Aerodynamik untersuchten sie das Auftriebverhalten von... [mehr]

Sondierung von weiteren Hilfsmaßnahmen für Japan  Dienstag 12. April 2011

Die Zerstörung durch Erdbeben und Tsunami in Japan ist erschütternd.

JAPAN. Um zu sondieren, wie weitere Hilfe geleistet werden kann, sind der Direktor der Liebenzeller Mission, Pfarrer Detlef Krause, sowie Missionsdirektor Martin Auch ins Krisengebiet nach Japan gereist. Zusammen mit Vertretern... [mehr]

Freude und Leid bei aufgenommenen Personen aus Fukushima  Montag 11. April 2011

Eltern und Kinder aus der Gemeinde in Fukushima, die im Freizeitheim der Liebenzeller Mission in Okutama aufgenommen werden konnten.

JAPAN. Auch wenn für die aufgenommenen Personen der christlichen Gemeinde aus Fukushima, die im Freizeitheim der Liebenzeller Mission in Okutama unterkommen konnten, die Situation in der neuen Umgebung nicht einfach ist, so sind... [mehr]

Erster Schultag für Kinder aus Fukushima in neuer Umgebung  Mittwoch 06. April 2011

Pastor Sato betet mit den acht Grundschülern seiner Gemeinde im Eingangsbereich des Freizeitheims, bevor sie zum ersten Mal in die neue Schule gehen.

JAPAN. Heute ist der erste Schultag für die acht Grundschüler der christlichen Gemeinde aus Fukushima, die im Freizeitheim der Liebenzeller Mission in Okutama aufgenommen werden konnten. Für die Kinder ist das keine einfache... [mehr]