Sie sind hier: Home / Liebenzeller Mission / News-Archiv

News-Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Japanische Christen danken für deutsche Missionare  Mittwoch 05. März 2008

BAD LIEBENZELL. Am vergangenen Samstag veranstaltete die Liebenzeller Mission das "Forum Weltmission". Mehr als 150 Besucher ließen sich zu Beginn der Veranstaltung durch ein umfangreiches Brunch verwöhnen, begegneten... [mehr]

Zu Fuß zu den Bisa – Reise in isoliertes Tal hilft, Menschen zu verstehen  Donnerstag 14. Februar 2008

SAMBIA. Eine mehrwöchige Reise in das abgelegene Nabwalya-Tal hat Samuel Meier durchgeführt. Es liegt äußerst isoliert im Norden des Luangwa-Nationalparks, und ein Zugang in das Tal mit dem Auto ist nur in der regenfreien Zeit... [mehr]

Über 400 begeisterte Kinder erleben besonderen Faschingsdienstag  Mittwoch 06. Februar 2008

BAD LIEBENZELL. Rund 400 Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren nahmen am Dienstag, 5. Februar, beim Jungschartag in Bad Liebenzell im Missions- und Schulungszentrum der Liebenzeller Mission teil. Das Motto des Tages lautete... [mehr]

Hoher Staatsbeamter Kirgistans besucht Bad Liebenzell  Donnerstag 24. Januar 2008

BAD LIEBENZELL. „Herzlichen Dank – ich habe einen detaillierten Einblick in Ihre Arbeit bekommen“, mit diesen Worten verabschiedete sich Toigombek Kalmatov am Donnerstag von seinen Liebenzeller Gastgebern. Kalmatov ist Direktor... [mehr]

Viele Taufen zu Weihnachten - Missionare besuchen Urwalddörfer  Dienstag 22. Januar 2008

PAPUA-NEUGUINEA. 56 Christen ließen sich am Weihnachtstag zu einer Kirchenkonferenz in Mapue taufen. Bei diesem Treffen machten darüber hinaus etwa 20 Männer einen neuen Anfang im Leben als Christen und erklärten, dass sie... [mehr]

Neujahrsfest zu Weihnachten  Donnerstag 20. Dezember 2007

RUSSLAND. Weitgehend unbekannt ist Weihnachten für viele Menschen in Russland. Während des Kommunismus wurde stattdessen die Neujahrsfeier eingeführt. „Zwar gibt es auch einen Tannenbaum, aber darunter stehen Väterchen Frost und... [mehr]

Weltweit werden Christen zu Weihnachten verfolgt  Donnerstag 20. Dezember 2007

Unter Lebensgefahr erleben viele Christen in islamisch, hinduistisch und buddhistisch geprägten Ländern jedes Jahr das Weihnachtsfest. Nach Aussage des Direktors der Kommission für Religionsfreiheit der Weltweiten Evangelischen... [mehr]