Sie sind hier: Home / Liebenzeller Mission / News-Archiv

News-Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Gottesdienst mit 30 Männern im Knast  Montag 06. April 2009

PAPUA-NEUGUINEA. Von einem Gottesdienst der besonderen Art berichtet der Liebenzeller Missionar Simon Herrmann, der mit seiner Familie auf der Insel Manus lebt. Er war eingeladen, einen Gottesdienst in einem Gefängnis zu halten.... [mehr]

Wenn das Leben seine Spuren hinterlässt – 430 Besucherinnen beim Nachmittag für die Frau   Mittwoch 01. April 2009

BAD LIEBENZELL. „Wenn das Leben seine Spuren hinterlässt“ war das Thema beim diesjährigen „Nachmittag für die Frau“, der von der Schwesternschaft der Liebenzeller Mission veranstaltet wurde. Mehr als 400 Besucherinnen verbrachten... [mehr]

Teilnehmer der „Firemountain Training School“ verabschiedet  Dienstag 24. März 2009

BAD LIEBENZELL. Mit einem Gottesdienst am vergangenen Sonntag ging für die 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Firemountain Training School“ (FTS) ihr halbjähriger Besuch der Glaubens- und Lebensschule der Liebenzeller Mission... [mehr]

Aufräumarbeiten nach den Erdrutschen  Freitag 20. März 2009

ECUADOR. Nach den schweren Regenfällen und Erdrutschen vor einigen Wochen hat sich die Lage im Norden Ecuadors einigermaßen beruhigt. Schon vor mehreren Tagen haben die Aufräumarbeiten begonnen und Traktoren versuchen die Straßen... [mehr]

Mit Gott in 72 Ländern der Erde unterwegs – ehemaliger Missionsdirektor Ernst Vatter wurde 80  Mittwoch 18. März 2009

BAD LIEBENZELL. Am Mittwoch 18. März feierte der langjährige Missionsdirektor der Liebenzeller Mission, Ernst Vatter, seinen 80. Geburtstag. Als Leiter der Auslandsabteilung der Liebenzeller Mission prägte Vatter bis zu seinem... [mehr]

Frauen feierten Weltgebetstag  Freitag 13. März 2009

PAPUA-NEUGUINEA. Am vergangenen Wochenende trafen sich Frauen in über 170 Ländern zum Weltgebetstag. Jedes Jahr steht ein anderes Land im Zentrum des Weltgebetstages, der in diesem Jahr Papua-Neuguinea gewidmet war. Liebenzeller... [mehr]

Erste Gebetsstunde in Miraidaira überfüllt - Neue Gemeinde soll gegründet werden  Dienstag 10. März 2009

JAPAN. Miraidaira. Zu einer ersten Gebetsstunde hatten Gerd und Heike Strauß im Februar in ihre Wohnung eingeladen. Die Missionare hofften, dass mindestens zwölf Personen kommen würden und hatten 16 Sitzplätze vorbereitet.... [mehr]