Jahresprogramm 2018

24 Wer kennt ihn nicht, den bekanntesten aller Psal- men? Unzählige Menschen haben sich durch die Jahrhunderte hindurch von seinen starken Bildern ansprechen, trösten und ermutigen lassen. Sefora Nelson hat Psalm 23 genauer betrachtet und wahre Schätze zu Tage gefördert. In Ihren Bibel- arbeiten und Liedern wird sie uns das – tiefgehend, praxisnah und humorvoll – weitergeben. Wir beginnen die Tage mit dem Abendessen und einem darauffolgenden Konzert. Ein Wochenende für Mütter – zum Genießen, Hören, Singen und Weiterkommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine rasche Anmeldung! VOrgezOgenes mUttertAgsgeschenK mit sefOrA neLsOn DENN DU BIST BEI MIR … freitag 4.5. – sonntag 6.5.2018 referentin Sefora Nelson leitung Monbachtal-Team preise 2 Übernachtungen mit Vollpension in einem unserer Gästehäuser DZ mit DU/WC E 128,60 Einzelzimmerzuschlag E 6,80 pro Tag Seminargebühr E 60,00 Dem Leben begegnen 2018 cArVingKUrs MäNNERPROJEKTTAGE SCHNITZEN MIT DER MOTORSäGE donnerstag 3.5. – sonntag 6.5.2018 Die Faszination, die vonMotorsägen ausgeht, mal ganz anders erleben. Lernen Sie diese kleinen Kraftpakete so zu bändigen, so dass aus rohen Holzklötzen feine Kunstwerke entstehen. Neben unserer schöpferischen Tätigkeit am Holz, wollen wir uns Gedanken darüber machen, wie Gott der Schöpfer an uns tätig ist. Für diese Projekttage sind keine Vorkenntnisse er- forderlich. Der Besitz eines Kettensägenscheins ist von Vorteil. referenten Stefan Kaiser, Marco Sütterlin leitung Steffen Cramer preise 3 Übernachtungen mit Vollpension in unserem Feriendorf Erwachsene E 167,40 Programmpauschale E 95,00 Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Hierzu gehören: Helm inkl. Visier und Gehörschutz, Schnitt- schutzhose und Schnittschutzschuhe. Wenn Sie keine Möglichkeiten haben, eine solche Ausrüstung zu besorgen oder Fragen zum Kauf haben – einfach rechtzeitig (spätestens bis zum 20.4.2018) bei uns melden. Wir helfen gerne weiter. Inklusive Konzert am Freitag-Abend (19:30 Uhr) und festliches Abendessen am Samstag! Foto rechts: privat; Foto links: Sergej Falk

RkJQdWJsaXNoZXIy Mzg4OTA=